Sie sind hier:

05 Ein dunkles Werk (1)

Französische Krimiserie

"Art of Crime - Ein dunkles Werk (1)": Antoine Verlay (Nicolas Gob) steht breitbeinig und mit erhobener Waffe auf einem Friedhof zwischen Gräbern. Er blickt mit ernstem Gesichtsausdruck nach vorn.
Staffel 01, Folge 05

Delphine Etiemble, eine Vorgesetzte von Kunsthistorikerin Florence, und Mitglied der Gesellschaft "Freunde von Géricault", bricht vor dem Gemälde "Das Floß der Medusa" im Louvre zusammen.

Datum:
26.11.2021
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Ort und Zeitpunkt des Todes sind kein Zufall. Sie sollte genau vor diesem Bild sterben. Florences exzellente Arbeit führt schnell zu neuen Erkenntnissen, schürt aber ebenso eine tief sitzende Angst in Polizist Antoine. Ist er für diesen Beruf wirklich geeignet?

Er wünscht sich, zur Kripo zurückzukehren - ein Druckmittel könnte ihm dabei helfen. Florence ahnt nichts davon, während ein enger Freund ebenfalls ins Visier des Mörders gerät.

Darsteller

  • Antoine Verlay - Nicolas Gob
  • Florence Chassagne - Éléonore Gosset
  • Commandant Pardo - Benjamin Egner
  • Pierre Chassagne - Philippe Duclos
  • Hugo Prieur - Emmanuel Noblet
  • Psychologin - Farida Rahouadj
  • Emilie Bazin - Joséphine Draï
  • Théodore Géricault - Emmanuel Leconte
  • Bruno Daub Racq - François Feroleto
  • Delphine Etiemble - Patricia Thibault

Stab

  • Regie - Eric Woreth
  • Autor - Angèla Herry-Leclerc, Pierre-Yves Mora
  • Kamera - Denis Rouden

neoriginal - Serien

Sloborn

Sloborn

Packende Drama-Serie von Christian Alvart um eine Nordsee-Insel (Sløborn), deren Bewohner*innen plötzlich einem tödlichen Virus ausgesetzt sind.

Schlafschafe

Schlafschafe 

Eine junge Familie wird auf eine harte Probe gestellt, als die Weltanschauungen der Eltern plötzlich nicht mehr zusammenpassen. Packende Instant-Serie um die Auswirkungen von Verschwörungsmythen.

Hidden Agenda

Hidden Agenda

In der schwedischen Krimiserie ermitteln die Anwältin Emily Jansson und der Ex-Häftling Najdan Maksumic, Teddy genannt, im Vermisstenfall eines Millionenerben.

Loving her

Loving Her

Junge lesbische Frau erlebt die Irrungen und Wirrungen der Liebe. Drama-Serie nach dem niederländischen Original "Anne+" mit Banafshe Hourmazdi als "Hanna".

WIR

WIR

Dramaserie: Das Leben von Helena (Katharina Nesytowa) und Tayo scheint perfekt, bis Helenas Ex-Freundin Annika (Eva Maria Jost) auf einmal wieder auftaucht und alles auf den Kopf stellt.

Deadlines

Deadlines

Gibt es „Deadlines“ für Kinder, Karriere und Kapitalismus? Die vier Freundinnen in der Comedy-Serie fühlen sich nach jahrelanger Unbeschwertheit nun mit gesellschaftlichen Erwartungen konfrontiert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.