Sie sind hier:

06 Ein dunkles Werk (2)

Französische Krimiserie

Staffel 01, Folge 06

Der Chatverlauf des Sohnes der ermordeten Delphine Etiemble führt zu Emilie Bazin. Es scheint alles zu stimmen: das Motiv, ihre geistige Krankheit und die gefundene Tatwaffe.

Videolänge:
52 min
Datum:
26.11.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.12.2021, in Deutschland

Antoine zweifelt - ist Emilie zu solch einer Tat fähig? Als Florence von seinem Plan erfährt, zur Kripo zu wechseln, steigt sie aus den Ermittlungen aus. Antoine ist nun auf sich allein gestellt und gerät beim Aufeinandertreffen mit dem Mörder in Lebensgefahr.

Darsteller

  • Antoine Verlay - Nicolas Gob
  • Florence Chassagne - Éléonore Gosset
  • Commandant Pardo - Benjamin Egner
  • Pierre Chassagne - Philippe Duclos
  • Hugo Prieur - Emmanuel Noblet
  • Psychologin - Farida Rahouadj
  • Emilie Bazin - Joséphine Draï
  • Théodore Géricault - Emmanuel Leconte
  • Bruno Daub Racq - François Feroleto
  • Delphine Etiemble - Patricia Thibault

Stab

  • Regie - Eric Woreth
  • Autor - Angèla Herry-Leclerc, Pierre-Yves Mora
  • Kamera - Denis Rouden

Staffel 1 - alle Folgen

neoriginal - Serien

WIR

WIR

Dramaserie: Das Leben von Helena (Katharina Nesytowa) und Tayo scheint perfekt, bis Helenas Ex-Freundin Annika (Eva Maria Jost) auf einmal wieder auftaucht und alles auf den Kopf stellt.

Serien
Start the fck up

Start the fck up

Achtteilige Comedy-Serie über den Co-Working Space "The Next", in dem Jana (Olga von Luckwald) und ihre Kolleg*innen auf der Suche nach dem "nächsten großen Ding" sind.

Serien
Nix Festes

Nix Festes

Comedy-Serie über eine WG in Berlin. Die Bewohner*innen: "Generation Beziehungsunfähig" in Reinstform: Alle sind ständig am Werkeln, aber niemand hat "was Festes" - weder beruflich noch privat.

Serien
Deadlines

Deadlines

Gibt es „Deadlines“ für Kinder, Karriere und Kapitalismus? Die vier Freundinnen in der Comedy-Serie fühlen sich nach jahrelanger Unbeschwertheit nun mit gesellschaftlichen Erwartungen konfrontiert.

Serien
Loving her

Loving Her

Junge lesbische Frau erlebt die Irrungen und Wirrungen der Liebe. Drama-Serie nach dem niederländischen Original "Anne+" mit Banafshe Hourmazdi als "Hanna".

Serien
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.