Andrea Junginger

gespielt von Tessa Mittelstaedt

Der zielstrebigen und karriereorientierten Anwältin Andrea Junginger fällt es nicht immer leicht, dem hartnäckigen Werben des Bergdoktors Stand zu halten - schließlich ist der Mann sehr attraktiv. Nur ist er ihr etwas zu überzeugt von sich selbst. Also bleibt sie auf der Hut.

Tessa Mittelstaedt spielt Andrea Junginger Quelle: ZDF/Thomas R. Schumann

Als Andrea sich schließlich doch darauf einlässt, den Bergdoktor näher an sich heranzulassen, muss sie so manche nicht eingehaltene Verabredung und Enttäuschung wegstecken.

Andrea geht auf Distanz

Martins große Liebe gilt in erster Linie seinem Beruf, und sein privates Glück und seine Familie haben nun einmal dahinter zurückzustehen. Als selbst der Termin für die Besichtigung einer gemeinsamen Wohnung platzt, stellt Andrea die Beziehung auf den Prüfstand.

Unsicher, ob sie so leben will, geht sie auf Distanz zu Martin. Ein attraktives Jobangebot in Wien verschafft ihr den notwendigen Abstand.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet