Sie sind hier:

Folge 2: Die Andere

Staffel 12

"Der Bergdoktor: Die Andere": Lena (Cordula Zielonka) ist zusammengebrochen und liegt auf einer Bank. Ihre Tochter Finja (Eve Marie Gleißner) sitzt daneben, Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) hat sein Stethoskop im Einsatz.

Serien | Der Bergdoktor - Folge 2: Die Andere

Eine Hirnhautentzündung hatte bei Martins Patientin Lena Aumüller eine massive Persönlichkeitsstörung ausgelöst. Seit über neun Monaten lebt sie als Kim mit Lenas Mann und deren Tochter.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 17.01.2019, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich , Deutschland 2019

Die Serie und alle verfügbaren Folgen

Der Bergdoktor

Serien - Der Bergdoktor

Dramatische und emotionale Geschichten am Wilden Kaiser

"Der Bergdoktor: Zeitenwende": Im Behandlungszimmer sitzt Jana (Katharina Nesytowa) auf dem Stuhl während Dr. Gruber (Hans Sigl) ihr den Verband von den Augen nimmt. Ihr Freund Anton (Johannes Franke) steht ihr gegenüber.

Serien | Der Bergdoktor - Folge 7: Zeitenwende

Anton Brugger hat Herzprobleme - diese verschlimmern sich, als er von Martin Gruber erfährt, dass seine …

Videolänge:
88 min
"Der Bergdoktor: Zeit der Wölfe": Auf der Bank vor dem Gruberhof sitzen Lilli (Ronja Forcher), Hans (Heiko Ruprecht) und Martin (Hans Sigl) und schauen sich Unterlagen an, die Hans in der Hand hält.

Serien | Der Bergdoktor - Folge 6: Zeit der Wölfe

Auf dem Gruberhof herrscht weiterhin Unfrieden. Hans ist entschlossen, den Hof zu verkaufen. Lilli und Martin …

Videolänge:
88 min
"Der Bergdoktor: Ein ganzes Leben": Martin (Hans Sigl) steht an seinem Auto und beobachtet seinen Patient Arno Moosbach (Dominic Raacke) und die neu entfachte Liebe zu Katrin (Angela Roy) die ihm gegenüber steht.

Serien | Der Bergdoktor - Folge 5: Ein ganzes Leben

Arno Moosbach kehrt in die Heimat zurück und trifft seine Jugendliebe Katrin wieder. Gemeinsam wollen sie …

Videolänge:
88 min
"Der Bergdoktor: Dissonanzen": Im Behandlungsraum des Krankenhauses liegt Stefanie Heine (Heidrun Pfeil) auf der Liege. Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) bereitet die Untersuchung vor.

Serien | Der Bergdoktor - Folge 4: Dissonanzen

Jonas Koller ist ein begnadeter Cellist und Stipendiat an einem angesehenen Konservatorium. Mit seiner …

Videolänge:
88 min
"Der Bergdoktor: Schmerz": Auf der Straße streitet sich Ulrich (Rainer Bock), der Greta (Amelie Klein, 2.v.l.) auf dem Arm hält, mit Lennart (Gabriel Raab). Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) muss schlichten.

Serien | Der Bergdoktor - Folge 3: Schmerz

Die kleine Greta soll sich entscheiden, bei wem sie künftig leben möchte - bei ihrem Opa oder bei ihrem …

Videolänge:
88 min

Die Handlung

Urplötzlich wird aus Kim aber wieder Lena, die sich an die letzten Monate nicht erinnern kann. Eigentlich Grund zur Freude, doch die wird schnell getrübt.

Der sehr außergewöhnliche Fall von Lena Aumüller beschäftigt Dr. Martin Gruber nicht nur fachlich. Lena leidet an einer Enzephalopathie, die eine Persönlichkeitsstörung ausgelöst hat. Seit über neun Monaten ist sie wortwörtlich "ein neuer Mensch". Sie lebt als Kim, eine vom Wesen ganz andere Person als Lena, mit deren Mann Christian und der neunjährigen Finja. Die Kleine vermisst ihre "richtige" Mutter sehr, versteht sich mit Kim aber auch bestens. Ähnlich geht es Christian, der sich Hals über Kopf in Kim verliebt hat.

Doch plötzlich steht das Leben der Familie Aumüller erneut auf dem Kopf. Lena ist mit einem Schlag wieder Lena! Die Freude ist zunächst groß, doch bald schon verschlechtert sich Lenas Gesundheitszustand massiv. Sie ist oft schwach und zittrig. Martins Untersuchungen ergeben Erschreckendes: Die Medikamente, die er Kim gegen die Enzephalopathie verschrieb, und die wunderbar wirkten, lösen bei Lena massive Herzprobleme aus. Alternativen gibt es keine, und so muss Martin Lena erklären, dass es nur eine Überlebenschance gibt: wenn Lena wieder Kim wird - und zwar für immer.

Als Lisbeth Gruber sich endlich überwinden kann, mit ihrem Schwager Ludwig über seine Erbschaftsforderung zu sprechen, kommt sie fast zu spät. Bewusstlos liegt Ludwig bei seiner Hütte. In der Klinik steht sie ihm trotz allen Ärgers bei, bis die Untersuchungsergebnisse vorliegen. Die Gefahr, aus der Medikamentenstudie zu fliegen, liegt in der Luft - das wäre Ludwigs Todesurteil.

Darsteller

  • Dr. Martin Gruber - Hans Sigl
  • Hans Gruber - Heiko Ruprecht
  • Lisbeth Gruber - Monika Baumgartner
  • Lilli Gruber - Ronja Forcher
  • Susanne Dreiseitl - Natalie O'Hara
  • Dr. Alexander Kahnweiler - Mark Keller
  • Ludwig Gruber - Christian Kohlund
  • Christian Aumüller - Sebastian Achilles
  • Linn Kemper - Andrea Gerhard
  • Finja Aumüller - Eve Marie Gleißner
  • Franziska Hochstetter - Simone Hanselmann
  • Trainer - Benjamin Hirt
  • Dr. Vera Fendrich - Rebecca Immanuel
  • Anne Meierling - Ines Lutz
  • Toni Neureuther - Wolfgang Müller
  • Tina Bode - Julienne Pfeil
  • Jens-Torben Schmidt - Luis Immanuel Rost
  • Markus Ohlmüller - Wolfram Rupperti
  • Kim / Lena Aumüller - Cordula Zielonka
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jorgo Papavassiliou
  • Autor - Philipp Roth, Marc Hillefeld
  • Kamera - Klaus Liebertz, Olaf Klein
  • Schnitt - Regina Bärtschi
  • Musik - Tobias Hang, Sebastian Peter Bender

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Die Bergretter

Serien - Die Bergretter

Actionreiche und spannende Geschichten in Ramsau am Dachstein

Ku'damm 59

Filme - Ku'damm 59

Fortsetzung der Geschichte der Familie Schöllack Ende der 1950er Jahre

Herzkino

Filme - Herzkino

Herzkino ... das sind 90 Minuten mehr Wochenende!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.