Sie sind hier:

Folge 1: Ein neuer Anfang

Staffel 12

"Der Bergdoktor: Ein neuer Anfang": Im Behandlungsraum der Praxis sitzt Theresa Metzinger (Valerie Niehaus) Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) gegenüber, während er ihr die Untersuchungsergebnisse erklärt.

Serien | Der Bergdoktor - Folge 1: Ein neuer Anfang

Trotz der Trauer über den plötzlichen Tod von Roman Melchinger muss für Martin Gruber die Arbeit irgendwie weitergehen. Theresa Metzinger braucht nicht nur seine medizinische Hilfe: Mit über 50 ist sie schwanger.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 10.01.2019, 20:25 - 21:55
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich , Deutschland 2019

Die Serie und alle verfügbaren Folgen

Der Bergdoktor

Serien - Der Bergdoktor

Dramatische und emotionale Geschichten am Wilden Kaiser

Die Handlung

Ihr Liebhaber Chris, der gerade einmal halb so alt ist, hofft nun auf eine gemeinsame Zukunft. Theresa will ihr bisheriges Leben aber weiterführen und möchte eine Abtreibung. Ihre Blutwerte geben zusätzlich Anlass zu Besorgnis.

Ihre Menopause glaubte Theresa bereits hinter sich zu haben, umso größer das Erstaunen über die Nachricht - und das Entsetzen. Denn Theresa ist verheiratet und möchte ihr bisheriges Leben mit Mann und den zwei erwachsenen Söhnen nicht aufgeben. Doch Chris Weigand kämpft um ihre Liebe. Er glaubt trotz des großen Altersunterschieds an eine gemeinsame Zukunft. Theresa verschweigt die Schwangerschaft und beendet die Beziehung. Chris ist schwer enttäuscht.

Als er Martin Gruber besucht, ist es Lillis Unbedachtheit, die dafür sorgt, dass er von der Schwangerschaft erfährt. Er freut sich, doch Theresa hat bereits beschlossen, dass sie eine Abtreibung will. Egal, wie sie sich am Ende entscheiden wird, sichert ihr Martin seine Unterstützung zu. Zusätzliche Sorge bereitet ihm allerdings, was er von Vera und Alexander aus der Klinik hört: Theresas Laborwerte weisen mysteriöse Werte auf.

Auch Ludwig Gruber, Martins Onkel, taucht nun öfter in der Praxis auf. Er kann an der verheißungsvollen Medizinstudie teilnehmen, die seinen Leberkrebs einbremsen könnte. Eine gute Gelegenheit für Martin, mit ihm ein ernstes Wort zu sprechen. Ludwig fordert seinen Erbteil am Gruberhof ein. Als auch Hans mit seiner Diplomatie beim Onkel scheitert, ist klar, dass nur noch Lisbeth ihn umstimmen könnte. Es geht immerhin um die Existenz des Gruberhofs.

Darsteller

  • Dr. Martin Gruber - Hans Sigl
  • Hans Gruber - Heiko Ruprecht
  • Lisbeth Gruber - Monika Baumgartner
  • Lilli Gruber - Ronja Forcher
  • Susanne Dreiseitl - Natalie O'Hara
  • Dr. Alexander Kahnweiler - Mark Keller
  • Ludwig Gruber - Christian Kohlund
  • Charlotte - Sarah Born
  • Nina Weigand - Leonie Brill
  • Nico Metzinger - Jakob Englmaier
  • Franziska Hochstetter - Simone Hanselmann
  • Dr. Vera Fendrich - Rebecca Immanuel
  • Thomas Heisig - Patrick Finger
  • Chris Weigand - Aaron Friesz
  • Theresa Metzinger - Valerie Niehaus
  • Robert Metzinger - Joachim Raaf
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jorgo Papavassiliou
  • Autor - Philipp Roth
  • Kamera - Klaus Liebertz, Olaf Klein
  • Schnitt - Bettina Staudinger
  • Musik - Tobias Hang, Sebastian Peter Bender

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Die Bergretter

Serien - Die Bergretter

Actionreiche und spannende Geschichten in Ramsau am Dachstein

Ku'damm 59

Filme - Ku'damm 59

Fortsetzung der Geschichte der Familie Schöllack Ende der 1950er Jahre

Herzkino

Filme - Herzkino

Herzkino ... das sind 90 Minuten mehr Wochenende!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.