Sie sind hier:

09 Woher wir kommen, wohin wir gehen

Der Samstagskrimi

Staffel 03, Folge 09

Als auf Gotland eine verweste Frauenleiche gefunden wird, stellt sich schnell heraus, dass es sich um Line Anders handelt, Ex-Frau von Kriminalhauptkommissar Robert Anders.

Videolänge:
89 min
Altersbeschränkung:
FSK 6
Datum:
18.12.2021
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 10.12.2022

Alle verfügbaren Folgen

Ewa (Inger Nilsson) und Robert (Walter Sittler) stehen sich mit ernsten Gesichtern gegenüber, im Hintergrund die raue See.

Der Kommissar und das Meer - Aus glücklichen Tagen 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Ein Mord und ein Einbruch in Visby auf Gotland führen zu einem alten Polizisten-Selbstmord: Kommissar Anders muss sich fragen, ob er einen Ermittlungsfehler begangen hat.

2020
Videolänge
"Der Kommissar und das Meer - Woher wir kommen, wohin wir gehen": Anna-Maja Haglund (Maria Alm Norell) und Kommissar Robert Anders (Walter Sittler) schreiten durch einen offenen, stark besonnten Wald. Begleitet werden sie von zwei Mitarbeitern des forensischen Teams, die beide einen Koffer tragen. Am Bildrand ist ein Polizeiwagen zu sehen.

Der Kommissar und das Meer - Woher wir kommen, wohin wir gehen 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Als auf Gotland eine verweste Frauenleiche gefunden wird, stellt sich schnell heraus, dass es sich um Line Anders handelt, Ex-Frau von Kriminalhauptkommissar Robert Anders.

2021
Videolänge

Inhalt

Da immer mehr Beweise auftauchen, die auf Robert als Täter hinweisen, richtet sich der Verdacht der neuen Kriminalhauptkommissarin Anna-Maja Haglund schnell gegen ihn. Robert lässt sich nicht so leicht abservieren und beginnt, im Alleingang zu ermitteln.

Robert Anders ist von der neuen Verstärkung in seinem Team nicht besonders begeistert. Es scheint, als würde mit Anna-Maja Haglund langsam, aber sicher ein jüngerer Ersatz für ihn im Kommissariat eingeführt. Als sich Haglunds Verdacht sich gegen ihn richtet, er habe seine Ex-Frau umgebracht, steht Roberts Leben auf dem Kopf. Line Anders verbrachte viele Jahre nach ihrer Trennung von Robert in Afrika, um dort in einem Krankenhaus als Hebamme zu arbeiten. Als sie vor einigen Monaten zurück nach Gotland kam, wollte sie sich vermutlich mit Ihrem Ex-Mann treffen. Zu diesem Treffen kam es jedoch nie.

Robert hält immer mehr Informationen über die Ermittlungen vor Haglund zurück, um nicht vom Fall abgezogen zu werden. Damit macht er sich verdächtig, auch für seine langjährigen Kollegen Thomas Wittberg und Gerichtsmedizinerin Ewa Svensson. Als die Ermittler dann noch Roberts Namen als letzte Aufzeichnung in Lines Notizen finden, verhärtet sich der Verdacht gegen ihn. Zusätzlich beweisen Handydaten, dass Robert sich zur Tatzeit in der Gegend aufhielt, wo Lines Leiche gefunden wurde. Er muss untertauchen, um sich einer Verhaftung zu entziehen und weiter nach dem Mörder suchen zu können. Nur Ewa, sein Sohn Niklas und dessen Freundin stehen noch zu Robert.

Robert wendet sich an Knut Karlström, Lines Ex-Geliebten, und dessen Frau Julia. Knut behauptet, schon länger keinen Kontakt mit Line gehabt zu haben. Ein Foto beweist allerdings, dass er sie in Afrika besucht hatte. Warum lügt Knut? Oder hat Erik, ein Geburtshelfer aus Gotland, mit dem Line in Afrika aneinandergeraten ist, etwas mit ihrem Tod zu tun? Als bald darauf eine weitere Leiche gefunden wird, überschlagen sich die Ereignisse. Als Polizist auf der Flucht vor der Polizei versucht Robert verzweifelt, seine Unschuld zu beweisen und den wahren Mörder zu entlarven.

Darsteller

  • Robert Anders - Walter Sittler
  • Thomas Wittberg - Andy Gätjen
  • Ewa Svensson - Inger Nilsson
  • Niklas Anders - Sven Gielnik
  • Anna-Maja Haglund - Maria Alm Norell
  • Line Anders - Paprika Steen
  • Knut Karlström - Magnus Krepper
  • Julia Karlström - Sofia Karemyr
  • Erik Henning - Fredrik Wagner
  • und andere -

Stab

  • Regie - Thomas Roth
  • Autor - Thomas Roth
  • Kamera - Nicolay Gutscher
  • Schnitt - Birgit Gasser
  • Musik - Johannes Brandt

Alle Samstagskrimis

Ein starkes Team

Ein starkes Team

Das Team um Kommissar Otto Garber (Florian Martens) und seine Kollegin Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) löst Berlins Kriminalfälle mit viel Humor. Dabei halten sie zusammen wie Pech und Schwefel.

Erzgebirgskrimi

Erzgebirgskrimi

Vor dem Hintergrund alter Sagen, Mythen, traditionellem Handwerk und moderner Technologien klären in der Bergbau-Region die Kommissare Winkler, Szabo und die Försterin Bergelt Mordfälle auf.

Das Quartett

Das Quartett 

Krimireihe mit Anja Kling als Hauptkommissarin Maike Riem, die mit ihrem Team Leipzigs spannendste Fälle löst. Dabei arbeiten sie auf Augenhöhe zusammen - absolut professionell und ohne Rangeleien.

Friesland

Friesland 

Dorfpolizist Henk Cassens und seine ehrgeizige Kollegin könnten nicht unterschiedlicher sein - gegen ihren cholerischen Chef halten sie allerdings zusammen. Krimireihe mit Maxim Mehmet und Sophie Dal.

Ostfrieslandkrimis

Ostfrieslandkrimis

Die eigenwillige, aber erfolgreiche Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen ermittelt mit ihrem Team an der wunderschönen Nordseeküste. Krimireihe basierend auf den Romanen von Klaus-Peter Wolf.

Theresa Wolff

Theresa Wolff

Krimi: Theresa Wolff (Nina Gummich) kehrt in ihre Heimat zurück, um die Leitung des Instituts für Rechtsmedizin in Jena zu übernehmen und die Polizei bei Mordermittlungen zu unterstützen.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.