Glaube, Liebe, Hoffnung

"Die Chefin – Glaube, Liebe, Hoffnung“: Vera (Katharina Böhm) mit Adah (Mia-Sophie Ballauf) und Froni (Marlene Labahn) im Kommissariat.

Serien | Die Chefin - Glaube, Liebe, Hoffnung

Der Wagen erfasst das junge Mädchen auf der nächtlichen Straße frontal. Ein tragischer Unfall? Spuren einer Strangulation lassen Vera den Unfall in einem anderen Licht sehen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 22.09.2017, 20:15 - 21:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Wer hat versucht, Johanna umzubringen? War sie auf der Flucht vor ihrem Mörder? Vera trifft bei der Familie des Mädchens auf ein religiös-puritanisches Elternhaus, das die Luft zum Atmen nimmt. Muss sie Johannas Peiniger im engsten Kreis suchen?

Oder spielt das benachbarte Jugendcamp für straffällige Jugendliche bei Johannas Tod eine Rolle? Als Vera das Vertrauen von Johannas kleiner Schwester erwirbt, erfährt sie die Geheimnisse der Toten.

Darsteller

  • Vera Lanz - Katharina Böhm
  • Jan Trompeter - Stefan Rudolf
  • Paul Böhmer - Jürgen Tonkel
  • Elisabeth Rettinger - Maria Köstlinger
  • Walter Rettinger - Philipp Moog
  • Adah - Mia-Sophie Ballauf
  • Holger Buresch - Thure Riefenstein
  • Philip Naumann - Martin Laue
  • Erik Lambert - Juergen Maurer
  • Werner Maurer - Christian K. Schaeffer
  • Andrej Maurer - Nino Böhlau
  • Johanna Rettinger - Victoria Schopper
  • Michail Kusmin - Toto Knoblauch
  • Karla Meier - Isabella Surel
  • Sophie Brunner - Stefanie Dischinger
  • und andere -

Stab

  • Regie - Florian Kern
  • Autor - Florian Iwersen
  • Kamera - Markus Hausen
  • Schnitt - Thomas Stange
  • Musik - Michael Kadelbach

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.