Sie sind hier:

01 Nach dem Krieg

Sechsteilige "Bauhaus"-Serie

Staffel 01, Folge 01

1963 in New York: Der berühmte Architekt Walter Gropius trifft die feministische Journalistin Stine Branderup, die ihm vorwirft, die Frauen am staatlichen Bauhaus unterdrückt zu haben.

Beitragslänge:
45 min
Datum:
Sprachoptionen:
AD - UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.12.2019, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Alle Folgen

Gropius (August Diehl) und Dörte (Anna Maria Mühe)

Serien | Die Neue Zeit , St. 01 - 01 Nach dem Krieg

1963 in New York: Der berühmte Architekt Walter Gropius trifft die feministische Journalistin Stine …

Videolänge:
45 min
Dörte (Anna Maria Mühe, r.), Gunta (Valerie Pachner, M.) und Itten (Sven Schelker, l.)

Serien | Die Neue Zeit , St. 01 - 02 Der Prinz von Theben

Walter Gropius und sein Kollegium werden vor den erzkonservativen Bürgerausschuss zitiert. Und dabei geht es …

Videolänge:
45 min
Dörte Helm (Anna Maria Mühe, M.) fotografiert die Versammlung der Arbeiter im Volkshaus

Serien | Die Neue Zeit , St. 01 - 03 Die Märzgefallenen

Dörte fährt nach Rostock, um ihrem Vater mitzuteilen, dass sie sich zum Verbleib am Bauhaus entschieden hat. …

Videolänge:
43 min
Dörte Helm (Anna Maria Mühe, M.) und Gunta Stölzl (Valerie Pachner, r.)

Serien | Die Neue Zeit , St. 01 - 04 Die Frauenklasse

Die exmatrikulierte Studentin Dörte Helm zieht in die Landkommune ihres Ex-Freundes Auerbach, wo sie neben …

Videolänge:
42 min
Dörte (Anna Maria Mühe) und Gropius (August Diehl)

Serien | Die Neue Zeit , St. 01 - 05 Das Ehrengericht

In Oskar Schlemmers Klasse hat Dörte endlich ihre künstlerische Bestimmung gefunden. Der Meister entscheidet …

Videolänge:
45 min

Inhalt

Gropius, inzwischen 80 Jahre alt und seit 1944 amerikanischer Staatsbürger, blickt auf ein bewegtes und erfolgreiches Leben als Architekt zurück. Branderup aber interessiert sich dafür, warum die Frauen in die Weberei mussten und nicht Malerei studieren durften.

Gropius wehrt sich gegen den Vorwurf der Diskriminierung und beginnt, ihr von den Anfangsjahren des Staatlichen Bauhauses in Weimar zu erzählen: Weimar ist nach dem verlorenen Krieg nicht nur der politische Nabel der neuen Republik, auch in der Kunst versucht man, neue Wege zu beschreiten. Die alten Lehrstuhlinhaber und mit ihnen das alt-ehrwürdige Weimarer Establishment sehen sich mit neuen und avantgardistischen Kollegen konfrontiert, die die Kunst dem nationalistischen und piefigen Milieu entreißen möchten.

Unter den vielen neuen Studenten aus dem In- und Ausland ist auch die Rostocker Professorentochter Dörte Helm, die unter dem Geist des Bauhauses ihre bürgerlichen Normen abwirft und sich jeglichen Einschränkungen widersetzt. Gropius unterstützt sie dabei, der Leiter des obligatorischen Vorkurses, Johannes Itten, sieht in ihr hingegen ein zutiefst bürgerliches Mädchen, das allenfalls zu epigonalen Kopien imstande ist. Doch der asketischen Strenge Meister Ittens stehen spontane Feste gegenüber, gemeinsames Musizieren auf offener Straße und Nacktbaden in der Ilm. Die konservative Bürgerschaft ist schockiert und formiert sich zum Kampf.

Darsteller

  • Walter Gropius - August Diehl
  • Dörte Helm - Anna Maria Mühe
  • Stine Branderup - Trine Dyrholm
  • Gunta Stölzl - Valerie Pachner
  • Marcel Breuer - Ludwig Trepte
  • Johannes Itten - Sven Schelker
  • Johannes I. Auerbach - Alexander Finkenwirth
  • Baronesse von Freytag-Loringhoven - Corinna Kirchhoff
  • Alma Mahler - Birgit Minichmayr
  • Max Greil - Sebastian Blomberg
  • Lyonel Feininger - Ernst Stötzner
  • Rudolf Helm - Hanns Zischler
  • Martin - Joseph Bundschuh
  • Buchhalter Kurz - Michael Del Coco
  • Hanns Gross - Julius Feldmeier
  • Gerhard Marcks - Patrick Güldenberg
  • Dr. Emil Herfurth - Max Hopp
  • Georg Muche - Max Hubacher
  • Alter Meister - Sebastian Kowski
  • Andor Weininger - Vladimir Korneev
  • Sekretärin - Katja Liebing
  • Manon Mahler - Finja Meyer
  • - und andere 

Stab

  • Regie - Lars Kraume
  • Buch - Lars Kraume, Judith Angerbauer, Lena Kiessler
  • Kamera - Jens Harant
  • Schnitt - Barbara Gies, Jens Klüber
  • Musik - Christoph M. Kaiser, Julian Maas

Das könnte Sie auch interessieren

Parfum

Serien - Parfum

Spannender Crime-Thriller über das Geheimnis menschlichen Dufts

6 Folgen
Das Pubertier

Serien - Das Pubertier

Die neue ZDF-Serie nach dem gleichnamigen Erfolgsroman von Jan Weiler

6 Folgen
Sendungsteaser Morgen hör ich auf

Serien - Morgen hör ich auf

Mini-Serie um einen Familienvater, der zum Falschgelddrucker wird.

5 Folgen
SB Druck

Serien - Druck

Jugendserie um Liebe, Sex und Freundschaften in einer Abi-Klasse.

2 Staffeln
Tabula Rasa

Serien - Tabula Rasa

Psycho-Thriller über die Tänzerin Mie, die an Amnesie leidet

9 Folgen
ZDFneo Blaumacher

Serien - Blaumacher

Blaumacher handelt von einer ungewöhnlichen Freundschaft.

6 Folgen
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.