Dabei sein ist alles

Polizeichef Achtziger (Alexander Duda, l.), Sekretärin Stockl (Marisa Burger, M.) und Controller Seitz (Gábor Biedermann, r.)

Serien | Die Rosenheim-Cops - Dabei sein ist alles

Wegen der Jurorin Antonia Bichler ist Sekretärin Miriam Stockl aus dem bayerischen Sekretärinnen-Wettbewerb ausgeschieden. Kurz danach wird Frau Bichler ermordet aufgefunden.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 03.05.2016, 19:35 - 20:25
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2013
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Die Jurorin wird auf dem Gelände ihres Arbeitgebers, einem Vertrieb für Landwirtschaftsmaschinen, aufgefunden. Unter Verdacht gerät Tatjana Hauff, eine Kollegin, der die Tote den attraktiven Juniorchef Alexander Reubens streitig machen wollte.

Ist Hauff aus Eifersucht zur Mörderin geworden? Eine andere Spur führt zu Dorothea Lange, der ehemaligen Chefsekretärin, die einen Streit mit dem Opfer gehabt haben soll. Darauf angesprochen, spielt Lange die Auseinandersetzung zunächst herunter. Unterstützung erhält sie dabei auch von Lars Wintrich, ihrem Geliebten. Als überraschend herauskommt, dass Lange zur Tatzeit in der Firma war, gerät die Chefsekretärin im Vorruhestand zusehends unter Druck. Während die Kommissare dem Mörder erfolgreich auf die Schliche kommen, muss sich Hartl eingestehen, dass er sich bei der Planung seiner neuen Küche um einen entscheidenden Zentimeter verhauen hat. Wie er das seiner Marion beibringen soll, weiß er allerdings noch nicht.

Darsteller

  • Sven Hansen - Igor Jeftic
  • Miriam Stockl - Marisa Burger
  • Marie Hofer - Karin Thaler
  • Michael Mohr - Max Müller
  • Tobias Hartl - Michael A. Grimm
  • Polizeidirektor Gert Achtziger - Alexander Duda
  • Patrizia Ortmann - Diana Staehly
  • Felix Seitz - Gábor Biedermann
  • Jo Caspar - Christian K. Schaeffer
  • Dr. Sabine Eckstein - Petra Einhoff
  • Tatjana Hauff - Anna Lena Class
  • Lars Wintrich - Tobias Hoesl
  • Alexander Reubens - Leopold Hornung
  • Dorothea Lange - Dagmar Schwarz
  • Bedienung - Regina Speiseder
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jörg Schneider
  • Kamera - Simon Zeller
  • Autor - Gerhard Ammelburger
  • Musik - Joachim J. Gerndt

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet