Der Mörder-Stier

"Die Rosenheim-Cops - Der Mörder-Stier": Michi Mohr (Max Müller) steht vor einem Wohnhaus an der offenen Fahrertür seines Polizeiwagens und lehnt den Unterarm auf den Türrahmen. Neben ihm steht Rosenheim-Cop Christian Lind (Tom Mikulla). Die beiden sehen sich grinsend an.

Serien | Die Rosenheim-Cops - Der Mörder-Stier

Bullenzüchter Georg Finkenzeller ist tot. Hat ein Stier ihn mit dem Huf am Kopf getroffen? Dr. Kern findet allerdings Lackspuren in der Wunde, die sicher nicht vom Stier stammen können.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 09.12.2015, 10:30 - 11:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2007

Sollte jemand einen Mord als Unfall getarnt haben? Wolfgang Leitner, Finkenzellers schärfster Konkurrent, hätte allen Grund, machte er doch Finkenzeller dafür verantwortlich, dass sein Pracht-Stier schwächelte. Und das ausgerechnet kurz vor der Züchtermesse.

Leitners Behauptung bestätigt auch Kuhfotograf Willy Rausch, den Finkenzeller angestiftet haben soll. Aber auch im privaten Umfeld des Toten trügt der Schein.

So hat Finkenzellers rechte Hand, Martin Veitel, das Vertrauen seines Chefs weidlich ausgenutzt, indem er sich mehr um die Frau des Toten gekümmert hat, als es schicklich gewesen wäre. Als die Cops herausfinden, dass auch Fotograf Willy Rausch mehr weiß, als er zugeben will, kommen sie dem Täter näher.

Darsteller

  • Korbinian Hofer - Joseph Hannesschläger
  • Christian Lind - Tom Mikulla
  • Marie Hofer - Karin Thaler
  • Miriam Stockl - Marisa Burger
  • Michael Mohr - Max Müller
  • Polizeidirektor Gert Achtziger - Alexander Duda
  • Dr. Ursula Kern - Maren Schumacher
  • Wirt Jo Caspar - Christian K. Schaeffer
  • Ferdinand Reischl - Wolfgang Fierek
  • Gabriele Finkenzeller - Konstanze Breitebner
  • Martin Veitel - Alexander Lutz
  • Wolfgang Leitner - Elmar Drexel
  • Willy Rausch - Gilbert von Sohlern
  • und andere -

Stab

  • Regie - Gunter Krää
  • Autor - Gerhard Ammelburger

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.