Diana Staehly

Controllerin Patrizia Ortmann

Diana Staehly, Jahrgang 1977, wurde in Köln geboren und fand den Weg zur Schauspielerei noch während ihrer Schulzeit.

Controllerin Ortmann (Diana Staehly, m.) moniert bei den Kommissaren Stadler (Dieter Fischer, r.) und Hansen (Igor Jeftic, l.) die Kosten der Ermittlugnsmaßnahmen.
Diana Staehly als Patrizia Ortmann Quelle: ZDF,Christian A. Rieger

Kurz vor dem Abitur wurde sie in der Ballettschule von einer Casterin entdeckt und 1997 für eine Rolle in der Serie "Unter uns" engagiert. Sie nahm fortan Schauspielunterricht und blieb bis 2000 bei der Serie.

Controllerin Patrizia Ortmann

Nach einem kurzen Aufenthalt in New York (an dem Lee Strasberg Theater and Film Institute) folgten etliche TV Episoden- und Hauptrollen (unter anderem in Verfilmungen von Rosamunde Pilcher-Romanen).

In der preisgekrönten Comedy-Serie "Stromberg" wirkt sie seit 2004 in der Rolle der "Tanja Seifert" mit. In der erfolgreichen ZDF-Serie "Die Rosenheim-Cops" ist sie in der Rolle der Patrizia Ortmann zu sehen, die als Controllerin den Cops das Leben nicht unbedingt leichter macht.

Rollenprofil

Patrizia Ortmann kommt als Controllerin zur Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung nach Rosenheim. Sie ist Junggesellin und stammt aus guten Hause. Sie kann per Funktion in ihren Berichten ins Münchner Innenministerium über die Rosenheimer Polizeiarbeit Polizeichef Achtziger das Leben schwer machen. Berichtet sie über Pannen und Nachlässigkeiten (vor allem Korbinian Hofers Arbeit als Landwirt und Kommissar und die damit verbundenen Fehlzeiten), bekommt Achtziger Ärger, womit das Betriebsklima zwischen ihm und ihr getrübt wäre.

Berichtet sie nachlässiger, trübt sich das Betriebsklima zwischen ihr und dem Innenministerium in München. Da Lind ihr und sie ihm gefällt, setzt Achtziger immer wieder Lind auf sie an, um die eine oder andere Panne in einem besseren Licht erscheinen zu lassen. In diesem Spannungsverhältnis geht sie ihrer Arbeit nach, wobei sich alle einig sind, dass man eine Controllerin eigentlich nicht braucht - aber wenn, dann lieber eine so hübsche wie Patrizia Ortmann.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet