Sie sind hier:

Wellness bis zum Ende

"Die Rosenheim-Cops - Wellness bis zum Ende": Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) und Christian Lind (Tom Mikulla) stehen neben Dr. Kemper (László I. Kish), der einen Arztkittel trägt.

Serien | Die Rosenheim-Cops - Wellness bis zum Ende

Beim Liebesgeplänkel mit einem jungen Mann wird Roswitha Kemper, Gast des Wellness-Hotels Alpenflora, von einer Kugel tödlich getroffen. Aber war tatsächlich sie gemeint?

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 07.10.2015, 10:30 - 11:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2005

Oder galt der Anschlag ihrem Liebhaber Andreas Zeitler, der im Hotel als Fitnesstrainer arbeitet? Denn der durchtrainierte Gigolo unterhält eine Art Service für Damen, der Wellness ganzheitlich - also auch unter dem amourösen Aspekt - versteht.

Dass Eifersüchtige aller Art, von gehörnten Ehemännern bis hin zu enttäuschten Rivalinnen, ins Visier der Ermittler rücken, liegt auf der Hand. Dazu zählt etwa Dr. Gerd Kemper, Chef der Schönheitsklinik, und der Ex-Mann der Ermordeten. Doch auch der Wachmann Thomas Werner wird unter die Lupe genommen, weil ihm die Tatwaffe gehört, die zugleich seine Dienstwaffe war - bis man sie ihm gestohlen hat. Doch auch um das Opfer selbst ranken sich Geheimnisse. Dazu zählen sowohl Beziehungen, die weit in die Vergangenheit reichen, als auch der Inhalt eines Safes, der zeigt, dass man Wellness auch noch unter ganz anderen Aspekten betrachten kann.

Darsteller

  • Korbinian Hofer - Joseph Hannesschläger
  • Christian Lind - Tom Mikulla
  • Michael Mohr - Max Müller
  • Miriam Stockl - Marisa Burger
  • Marie Hofer - Karin Thaler
  • Polizeidirektor Maximilian Heppt - Hubert Mulzer
  • Dr. Ursula Kern - Maren Schumacher
  • Wirt Barthl - Jannis Spengler
  • Andreas Zeitler - Wayne Carpendale
  • Dr. Gerd Kemper - László I. Kish
  • Regina Becker - Anne-Marie Bubke
  • Frau Sieber-Jenssen - Silvia Raith
  • Thomas Werner - Mats Reinhardt
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jörg Schneider
  • Autor - Rigobert Mayer