Sie sind hier:

Folge 1: Traumhafte Zeiten

Staffel 2

"Die Spezialisten - Im Namen der Opfer: Traumhafte Zeiten": Im Labor untersucht Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus) einen Schädel den sie in der Hand hält. Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer) schaut ihr zu.

Serien | Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Folge 1: Traumhafte Zeiten

Währungsunion 1990: Aus Glücksrittern werden Millionäre. Einer von ihnen endet in einem Gebrauchtwagen in einer Schrottpresse - und wird 26 Jahre später von Katrin Stoll entdeckt. Die Spezialeinheit des LKA Berlin ermittelt wieder.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 08.02.2017, 19:25 - 20:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Mit der Währungsunion 1990 wurden aus manchen Glücksrittern Millionäre. Einer davon endete in einem seiner Gebrauchtwagen in einer Schrottpresse, zusammengepresst zu einem Würfel. 26 Jahre später wird dieser als Kunstobjekt bei einer Ausstellung von Dr. Stoll entdeckt.

Das Team der IEK macht sich an die mühsame Puzzle-Arbeit.

Darsteller

  • Dr. Katrin Stoll - Valerie Niehaus
  • Henrik Mertens - Matthias Weidenhöfer
  • Dr. Dorothea Lehberger - Katy Karrenbauer
  • Samira Vaziri - Narges Rashidi
  • Rufus Haupenthal - Tobias Licht
  • Benjamin Kuttner - Timur Bartels
  • Marion Schlöttke - Anita Kupsch
  • Ronny Schlöttke - Adrian Topol
  • Uwe Brandt - Uwe Bohm
  • Svenja Radtke - Stephanie Eidt
  • Ingo Schlöttke - Matthias Komm
  • Uwe Brandt (25 J.) - Garry Fischmann
  • Ronny Schlöttke (19 J.) - Samuel Hummel
  • Svenja Radtke (22 J.) - Sarah Amanda Dulgeris
  • Marion Schlöttke (39 J.) - Anna Prüstel
  • und andere -

Stab

  • Regie - Sven Fehrensen
  • Kamera - Clemens Messow
  • Autor - Carl-Christian Demke
  • Musik - Oli Biehler, Eckart Gadow
  • Dr. Katrin Stoll - Valerie Niehaus
  • Henrik Mertens - Matthias Weidenhöfer
  • Dr. Dorothea Lehberger - Katy Karrenbauer
  • Samira Vaziri - Narges Rashidi
  • Rufus Haupenthal - Tobias Licht
  • Benjamin Kuttner - Timur Bartels
  • Marion Schlöttke - Anita Kupsch
  • Ronny Schlöttke - Adrian Topol
  • Uwe Brandt - Uwe Bohm
  • Svenja Radtke - Stephanie Eidt
  • Ingo Schlöttke - Matthias Komm
  • Uwe Brandt (25 J.) - Garry Fischmann
  • Ronny Schlöttke (19 J.) - Samuel Hummel
  • Svenja Radtke (22 J.) - Sarah Amanda Dulgeris
  • Marion Schlöttke (39 J.) - Anna Prüstel
  • und andere -
  • Regie - Sven Fehrensen
  • Autor - Carl-Christian Demke
  • Kamera - Clemens Messow
  • Musik - Oli Biehler, Eckart Gadow

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.