Sie sind hier:

Dr. Klein - die Dritte

Infos zur dritten Staffel

In der Stuttgarter Rosenstein-Kinderklinik geht es wieder turbulent zu. In den 13 Folgen der Familien- und Klinikserie steht nicht nur Dr. Valerie Klein vor großen Herausforderungen ...

Dr. Klein
Dr. Klein ist wieder da! Von links: Dr. Valerie Klein (ChrisTine Urspruch), Dr. Luna Haller (Clelia Sarto), Dr. Jonas Müller (Michael Klammer), Dr. Bernd Lang (Simon Licht).
Quelle: ZDF und MARKUS-FENCHEL

ChrisTine Urspruch ist Dr. Valerie Klein, erfolgreiche Ärztin und die Einzige, die im Stuttgarter Kinderkrankenhaus mit ihrer Größe von 1,32 Meter ihren Patienten auf Augenhöhe begegnet.

Was passiert in der dritten Staffel?

Valerie (ChrisTine Urspruch, l.) steht vor der Tür ihrer Schwester Carolin (Elisabeth von Koch, r.)
Valerie zieht zu ihrer Schwester, sie braucht Abstand ...
Quelle: ZDf und MARKUS-FENCHEL

Valerie Klein steht unter Schock: Ihr Ehemann Holger hat ihr während einer Paartherapie eröffnet, dass er mit der Verlegerin Maren Donner fremdgegangen ist. Die heile Familie bekommt Risse. Kann Valerie ihm sein Fremdgehen verzeihen? Rauft sich das ungleiche Paar wieder zusammen, oder ist der Schatten zu groß, über den sie springen müsste? Neben den Eheproblemen muss sich Valerie noch jeder Menge anderer Fragen stellen: Nimmt sie den Chefarztposten an, den ihr Prof. Nevin Gül anträgt? Was hält sie davon, dass ihr dementer Vater die Oberschwester heiraten will? Wie tröstet sie ihre Tochter Pam, die gerade erfahren hat, dass ihr Ex-Freund Kaan in Patrick verliebt ist? Und wie soll sie sich weiterhin gegen Dr. Bernd Lang durchsetzen, der nach privatem Unglück noch ungenießbarer wird?

Dr. Lang trifft es weiter hart: Das Kind seiner Freundin Nanny, das die beiden als sein leibliches ausgeben wollten, ist schwarz und seine Mutter Grit sitzt nach dem mysteriösen Tod von Berta Völker in Untersuchungshaft. Hat er so wirklich noch ernstzunehmende Aussichten auf den Chefarztposten, den Professorin Nevin Gül weiterhin zur Disposition stellt?

Es bleibt turbulent in der Rosenstein-Kinderklinik und im Leben von Valerie Klein, die die Probleme angeht – auf ihre ganz eigene, unkonventionelle Art mit einer gehörigen Prise Humor und Zweckoptimismus ... 

Die Sendetermine auf einen Blick

... und wer es nicht erwarten kann: Jede Folge ist bereits eine Woche vor Ausstrahlung hier in der ZDF-Mediathek abrufbar!

Freitag, 7. Oktober 2016, 19.25 Uhr
Folge 1: Davor und danach

Freitag, 14. Oktober 2016, 19.25 Uhr
Folge 2: Sehnsucht

Freitag, 21. Oktober 2016, 19.25 Uhr
Folge 3: Herzschmerzen

Freitag, 28. Oktober 2016, 19.25 Uhr
Folge 4: Getrennte Wege

Freitag, 4. November 2016, 19.25 Uhr
Folge 5: Familienprobleme

Freitag, 11. November 2016, 19.25 Uhr
Folge 6: Mütter

Freitag, 18. November 2016, 19.25 Uhr
Folge 7: Rollenspiel

Freitag, 25. November 2016, 19.25 Uhr
Folge 8: Zukunft – Teil 1

Freitag, 2. Dezember 2016, 19.25 Uhr
Folge 9: Zukunft – Teil 2

Freitag, 9. Dezember 2016, 19.25 Uhr
Folge 10: Mut

Freitag, 16. Dezember 2016, 19.25 Uhr
Folge 11: Auf den zweiten Blick

Freitag, 23. Dezember 2016, 19.25 Uhr
Folge 12: Stille (Arbeitstitel)

Freitag, 30. Dezember 2016, 19.25 Uhr
Folge 13: Herausforderungen (Arbeitstitel)

(*kurzfristige Sendeterminänderungen vorbehalten)

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.