Blutiges Pfand

Zwei Männer und eine Frau unterhalten sich

Serien | Ein Fall für zwei - Blutiges Pfand

Christian Strobel erscheint aufgelöst in der Kanzlei von Rechtsanwalt Dr. Voss und bittet, seinem wegen Mordverdachts festgenommenen Bruder Michael zu helfen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 21.09.2016, 14:35 - 15:35
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2000
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Der sensible Betreiber eines traditionsreichen kleinen Fotoladens soll den hartgesottenen Pfandleiher Erich Rauch erschossen haben. Rauchs Sekretärin Uschi Holm sagt aus, dass Strobel kurz vor der Tat Streit wegen eines Landschaftsgemäldes von Thoma hatte.

Rauch hatte es mit 40 000 Mark beliehen und wollte es wegen Fristablaufs jetzt zum Verkauf stellen, obwohl Strobel nur um eine weitere Woche Aufschub bat. Da Strobels Bruder Christian für Kommissar Heitzer kein überzeugender Entlastungszeuge ist, soll Matula über seine speziellen Kontakte das seit dem Mord verschwundene Gemälde suchen, das einen Marktwert von 70 000 Mark besitzt. Außerdem soll er feststellen, wer außer Strobel am Mordtag bei Rauch war. Dabei stößt Matula auf Benno Link, der mit Hilfe des Pfandleihers "heiße Ware" aus der Elektronikbranche zu "weißem Geld" gemacht hat. Matulas ehemalige Kollegen von der Polizei bringen Link lediglich in Zusammenhang mit dem letzten Einbruch in ein Juweliergeschäft. Dr. Voss bekommt jedoch heraus, dass er ein starkes Motiv für einen Mord gehabt haben kann, da sich Rauch am Tag nach seinem gewaltsamen Tod mit dem Staatsanwalt treffen sollte, offenbar um nicht in Benno Links kriminelle Touren hineingezogen zu werden. Matula plagt noch ein ganz anderes Problem: Er hat sich nach Abschluss einer Ehebruch-Ermittlung für einen Kumpel auf ein Kompensationsgeschäft eingelassen und steigt - im Nebenerwerb - groß in den Handel mit Sonnenbrillen aus Fernost ein.

Darsteller

  • Matula - Claus Theo Gärtner
  • Dr. Voss - Mathias Herrmann
  • Michael Strobel - Ulrich Matthes
  • Christian Strobel - Oliver Mommsen
  • Benno Link - Robinson Reichel
  • Kommissar - Hans-Georg Panczak
  • und andere -

Stab

  • Autor - Johannes Dräxler, Remy Eyssen
  • Musik - Axel Donner

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet