Sie sind hier:

Mordsfreunde

"Ein Fall für Zwei - Mordsfreunde": Dr. Franck (Rainer Hunold) und Lucki (Max Tidof) stehen im Innenhof eines großen Gebäudes, in dem Autos parken.

Serien | Ein Fall für zwei - Mordsfreunde

Dem früher erfolgreichen Profi-Radrennfahrer Lutz "Lucki" Kämper wird nach acht Jahren Haft die Reststrafe erlassen. Er bestreitet weiter, seine frühere Freundin Doris ermordet zu haben.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 29.07.2016, 13:55 - 14:55
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 1994

Sein Trainer Hasler hatte ihn mit seiner Aussage damals so belastet, dass Luckis Unschuldsbeteuerungen hohl klangen. Jetzt will er sich dieses "Dreckschwein vorknöpfen".

Der alte Teamkamerad Stefan Rottmann, einer der wenigen, die in den vergangenen Jahren zu Lucki gehalten haben, hilft ihm auf die Beine. Er holt ihn vom Gefängnistor ab und stellt ihm eine vorläufige Wohnung zur Verfügung, und zwar auf dem Gelände der von seinem Vater Karl Rottmann gegründeten Pumpenfabrik.

Wenige Stunden nach seiner Freilassung hat Lucki schon wieder Probleme mit der Polizei: Seine massive Aufforderung, Hasler möge die belastende Aussage widerrufen, führt zu einer Rauferei, in deren Verlauf eine Glasvitrine in dessen Sportgeschäft zersplittert. Dr. Franck bekommt seinen Mandanten wieder frei.

Doch während er Matula ermitteln lässt, ob neue Beweise zu einer Wiederaufnahme des Mordprozesses ausreichen würden, wird Haslers Frau Winny als Geisel entführt. Für Kommissar Schastock ist die Sache eindeutig.

Darsteller

  • Dr. Franck - Rainer Hunold
  • Matula - Claus Theo Gärtner
  • Lucki Kämper - Max Tidof
  • Hasler - Werner Asam
  • Winny Hasler - Janette Rauch
  • Kommissar Schastock - Thomas Thieme
  • Stefan Rottmann - Stefan Hunstein
  • Karl Rottmann - Ulrich Matschoss
  • und andere -

Stab

  • Regie - Bernhard Stephan
  • Autor - Detlef Müller
  • Kamera - Dietmar Koelzer
  • Musik - Klaus Doldinger
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.