Nur eine Nacht

"Ein Fall für zwei - Nur eine Nacht": Matula (Claus Theo Gärtner) spricht mit Antiquitätenhändler Kilian (Walter Kreye) und René Hirsch (Niels Bruno Schmidt). Sie stehen in einem Zimmer, im Haus des Antiquitätenhändlers.

Serien | Ein Fall für zwei - Nur eine Nacht

Auf der Anklagebank des Schwurgerichts sitzt der 22-jährige Punker Oliver Zenker. Im Zuschauerraum erwartet seine Clique von "Olli" einen "starken Auftritt" gegen "die da oben".

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 23.08.2016, 13:40 - 14:40
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 1997

Obwohl die mit Dr. Voss befreundete Staatsanwältin Dr. Renate Kraft dem Angeklagten vorwirft, am Rande eines Einbruchs einen Mann erschlagen zu haben, und trotz der Ermahnungen seines Anwalts Dr. Voss, versucht Olli die Sache ins Lächerliche zu ziehen.

Durch Vortäuschen eines epileptischen Anfalls und mit Hilfe einer Waffe, die ihm im nachfolgenden Getümmel von seiner Freundin Sarah zugesteckt wird, gelingt ihm die Flucht aus dem Gerichtsgebäude. Dr. Voss wendet sich an Matula, um seinen Mandanten vor noch größeren Fehlern zu bewahren.

Sein erster Weg führt Matula zu dem Antiquitätenhändler Kilian, genannt "Moses", der sich um Jugendliche wie Olli und Sarah kümmert. Unter ihnen Olivers Freund René, der Sarah zwischenzeitlich "getröstet" hat, und der etwas ältere Händler und Zuhälter Andi Kolanski.

Während Dr. Voss bei der Staatsanwältin ein gutes Wort für seinen Mandanten einzulegen versucht, steigt Matula in die Abgründe des Frankfurter Punker-Milieus.

Darsteller

  • Dr. Voss - Mathias Herrmann
  • Matula - Claus Theo Gärtner
  • Oliver Zenker - Dennis Grabosch
  • Dr. Renate Kraft - Kirsten Block
  • Kilian - Walter Kreye
  • René Hirsch - Niels Bruno Schmidt
  • Sarah Kurth - Emma Hipp
  • Andi Kolanski - Andreas Maria Schwaiger
  • Kommissar Mahler - Armin Marewski
  • und andere -

Stab

  • Regie - Bodo Fürneisen
  • Kamera - Sebastian Richter
  • Autor - Johannes Dräxler, Remy Eyssen
  • Musik - Rainer Oleak

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.