Perfekter Irrtum Kriminalreihe

"Ein Fall für zwei - Perfekter Irrtum": Anwalt Dr. Lessing (Paul Frielinghaus) spricht mit seinem Mandanten Klaus Koller (Uwe Fellensiek). Dr. Lessing hat ein Aufnahmegerät in der Hand.

Serien | Ein Fall für zwei - Perfekter Irrtum Kriminalreihe

Der ehemalige Profi-Boxer Klaus Koller arbeitet seit einiger Zeit als Callboy. Nach einem "Einsatz" wird er von Kommissar Hendricks wegen Mordverdachts festgenommen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 01.12.2016, 14:30 - 15:30
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2005
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Koller soll nach Aussage der Augenzeugin Mireille Escher deren Ehemann in ihrer Villa erschlagen haben. Klaus bittet Matula um Hilfe, der Dr. Lessing überreden kann, das Mandat zu übernehmen, obwohl die Situation fast aussichtslos ist.

Dennoch ist Matula von der Unschuld Kollers überzeugt und recherchiert in der Firma des getöteten Schrotthändlers Bruno Escher. Tatsächlich gab es Spannungen zwischen dem Exportleiter Paul Leschek und seinem Chef, der Leschek sogar fristlos entlassen wollte. Aber ist dies ein Mordmotiv?

Dann stellt sich heraus, dass Klaus Koller und Mireille Escher bis vor wenigen Tagen ein Liebespaar waren, das eine gemeinsame Zukunft plante. Jeder der beiden sagt aus, die Beziehung beendet zu haben. Klaus behauptet, Mireille wolle sich aus Enttäuschung über die Trennung an ihm rächen. Aber es gibt keinerlei Anhaltspunkte, dass die zierliche Frau, die seit der Tat in der ärztlichen Behandlung ihrer Freundin Dr. Dorit Winter ist, in eine solch abenteuerliche Intrige verstrickt sein könnte.

Als schließlich DNA-Spuren von Klaus Koller am Tatort sichergestellt werden, obwohl dieser felsenfest behauptet, er sei nie dort gewesen, ist die Lage hoffnungslos. Matula und Dr. Lessing müssen die geheimnisvolle Kundin finden, wenn sie Klaus helfen und die Wahrheit herausfinden wollen.

Darsteller

  • Matula - Claus Theo Gärtner
  • Dr. Lessing - Paul Frielinghaus
  • Klaus Koller - Uwe Fellensiek
  • Kommissar Hendricks - Tilo Prückner
  • Dorit Winter - Sabine Vitua
  • Mireille Escher - Inka Calvi
  • Paul Leschek - Lutz Winde

Stab

  • Regie - Michael Mackenroth
  • Kamera - Ingo Hamer
  • Autor - Norbert Sütsch
  • Musik - Nikolaus Glowna, Siggi Mueller

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet