Romanze in Schwarz

"Ein Fall für zwei - Romanze in Schwarz": Dr. Lessing (Paul Frielinghaus) und Privatdetektiv Matula (Claus Theo Gärtner) sprechen mit Grossmann (Karl Kranzkowski), vor seinem Haus.

Serien | Ein Fall für zwei - Romanze in Schwarz

Bei seiner nächtlichen Fahrt auf einer Landstraße wird Klaus Grossmann von der Polizei angehalten. Der Chauffeur fährt nach eigener Aussage die Freundin seines Chefs nach Hause.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 17.11.2016, 14:55 - 15:55
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2004
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Doch dann machen die Polizisten eine furchtbare Entdeckung: Die junge Frau ist tot. Grossmann behauptet, er hätte Marie Venthoff und deren Liebhaber tot in der Jagdhütte seines Arbeitgebers gefunden.

Er wollte verhindern, dass die beiden zusammen gefunden werden, um Gunther Herbstfelds Familie, für die er seit Jahrzehnten tätig ist, einen Skandal zu ersparen.

Herbstfelds verheirateter Sohn Raimund hatte seit Monaten ein Verhältnis mit Marie und in einem Abschiedsbrief den gemeinsamen Suizid mitgeteilt. Doch für Hauptkommissar Krüger gibt es etliche Ungereimtheiten. Raimund Herbstfeld kann sich laut kriminaltechnischer Untersuchung nicht selbst getötet haben. Hat Marie zuerst ihren Freund aus nächster Nähe erschossen und sich dann mit Gift das Leben genommen? Die Kripo glaubt nicht daran, vielmehr erscheint eine Tötung auf Verlangen plausibel.

Aber sollte Grossmann, dessen Fingerabdrücke sich auf der Tatwaffe befinden, tatsächlich einen Mordauftrag seines Juniorchefs ausgeführt haben? Der millionenschwere Pharmagigant Gunther Herbstfeld bittet Dr. Markus Lessing, seinen loyalen Chauffeur zu verteidigen.

Gemeinsam mit Privatdetektiv Matula hofft der Anwalt, mehr über die Hintergründe der Affäre zu erfahren, die derart katastrophal endete. Bei Recherchen in Herbstfelds Firma und Familie entstehen widersprüchliche Aussagen. Wissen die betrogene Ehefrau und der gute Freund der Familie Robert Leuwen, durch den Raimund und Marie sich kennenlernten, doch mehr, als sie bislang zugeben? Bei näherer Betrachtung zeigen sich deutliche Risse in der scheinbar perfekten Fassade der erfolgreichen Unternehmerdynastie.

Zugleich gewinnt eine andere Spur an Relevanz. Marie hatte den mysteriösen Selbstmord ihrem Ex-Freund angekündigt, der die Trennung nie verwunden hat und das Paar auseinander bringen wollte. Ist Albert, nachdem dieses Vorhaben scheiterte, so weit gegangen, den Rivalen zu töten? Da der Student kein wasserdichtes Alibi, aber ein umso stärkeres Motiv hat, gerät er unter Verdacht.

Doch dann belasten Albert Beckers Aussage und weitere Erkenntnisse der Kripo Dr. Lessings Mandant zusätzlich, dessen Unschuld zu beweisen eine immer schwierigere Aufgabe wird.

Darsteller

  • Matula - Claus Theo Gärtner
  • Dr. Lessing - Paul Frielinghaus
  • Robert Leuwen - Hansa Czypionka
  • Klaus Grossmann - Karl Kranzkowski
  • Gunther Herbstfeld - Dieter Montag
  • Constanze Herbstfeld - Carolin Fink
  • Albert Becker - Frank Giering
  • Kommissar Krüger - Klausjürgen Steinmann
  • und andere -

Stab

  • Regie - Marc Hertel
  • Kamera - Kay Gauditz
  • Autor - Andreas Decker, Sky Nonhoff
  • Musik - Stefan Ziethen

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet