Schmutzige Hände

"Ein Fall für zwei - Schmutzige Hände": Anwalt Dr. Lessing (Paul Frielinghaus) steht neben seinem Mandanten Holger Meffert (Volker Lechtenbrink), der von Max Gerber (Jürgen Prochnow) beruhigt wird.

Serien | Ein Fall für zwei - Schmutzige Hände

Gerhard Pohl sitzt wegen Verdachts auf Menschenhandel und Mord in U-Haft. Seine Ex-Freundin, die Prostituierte Elena Karpova wird vor Gericht gegen ihn aussagen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 19.12.2016, 05:30 - 06:30
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2007

Die Beamten Dybowski und Meffert sind für die Sicherheit der Kronzeugin zuständig. Doch am Abend vor der Gerichtsverhandlung wird in der vermeintlich sicheren Wohnung, in der die Zeugin sich aufhält, ein Anschlag verübt. Dybowski wird erschossen.

Unklar ist, ob Elena aus Todesangst vor dem Täter selbst aus dem Fenster gesprungen ist oder in die Tiefe gestoßen wurde. Ihr zerschmetterter Körper wird im Innenhof aufgefunden. Einzig Holger Meffert ist mit einer leichten Kopfverletzung davon gekommen. Eine Tatsache, die den Verdacht der Staatsanwaltschaft auf ihn lenkt.

Denn außer Meffert und seinem Chef Max Gerber wussten nur wenige Beamte seiner Abteilung von dem Aufenthaltsort der Zeugin. Es sieht danach aus, als habe Pohl, der von Elenas Tod nur profitieren konnte, die Tat von der U-Haft aus in Auftrag gegeben. Dies verschlechtert eindeutig Mefferts Lage. Denn neben Fingerabdrücken auf der Tatwaffe und Schmauchspuren auf seiner Kleidung wurde in seinem Haus eine beachtliche Menge Bargeld entdeckt.

Selbst Dr. Lessing, der auf Bitten seines Freundes Matula Mefferts Verteidigung übernommen hat, bekommt Zweifel an dessen Unschuld. Nur Matula, der Meffert noch von der Polizeischule kennt, traut seinem alten Bekannten niemals einen Mord zu. Der Fall erhält eine entscheidende Wendung, als klar wird, dass der ermordete Dybowski nur für die plötzlich erkrankte Kollegin Ulrike Selbeck eingesprungen war, die für die Tatzeit kein Alibi hat.

Darsteller

  • Matula - Claus Theo Gärtner
  • Dr. Lessing - Paul Frielinghaus
  • KHK Max Gerber - Jürgen Prochnow
  • KK Holger Meffert - Volker Lechtenbrink
  • Gerhard Pohl - Claude Oliver Rudolph
  • KR Kettenbach - Steffen Wink
  • Ulrike Selbeck - Charlotte Bohning
  • Katja Weingart - Anja Knauer
  • Sarah Weingart - Gwenaelle Degenhardt
  • Werner Galka - Arved Birnbaum
  • Ulf Weingart - Patrick Elias
  • Anja Dybowski - Rike Schäffer
  • Sekretärin Helga - Renate Kohn
  • und andere -

Stab

  • Regie - Claus Theo Gärtner
  • Kamera - Ingo Hamer
  • Autor - Xao Seffcheque, Jürgen Starbatty
  • Musik - Julian Boyd

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet