Tödliche Besessenheit

"Ein Fall für zwei - Tödliche Besessenheit": Tom Winschgauer (Ingo Naujoks) steht neben Hauptkommissar Weber (Manfred Lehmann). Sie schauen beide in eine Richtung.

Serien | Ein Fall für zwei - Tödliche Besessenheit

Dr. Lessing regelt die Vertragsangelegenheiten des Popsternchens Sandra Solina. Während eines Promotion-Termins ihrer neuen CD kommt es zu einem Zwischenfall.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 22.12.2016, 14:35 - 15:35
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2007

Sandra wird von einem Mann belästigt. Lessing, der ihr zu Hilfe kommt, erscheint am nächsten Morgen als Solinas neuer Liebhaber in der Yellow-Press. Wie sich herausstellt, war die Attacke jedoch keine Einzeltat.

Seit Wochen terrorisiert ein Unbekannter die Sängerin. Neben anonym zugestellten Geschenken dokumentieren Fotos Sandras permanente Überwachung und in den letzten zwei Wochen hat der Stalker seinem Opfer wiederholt aufgelauert. Aus Befürchtung, ihr Fall könnte öffentlich werden, meidet Sandra die Polizei. Daher bittet sie Lessing um Hilfe.

Und tatsächlich gelingt es Josef Matula den Mann aufzuspüren. Nur wenige Stunden nachdem dessen Identität aufgedeckt und Lessing ihm mit juristischen Schritten gedroht hat, wird Mattias Brögger ermordet. Sandras Manager Tom Winschgauer steht unter dringendem Tatverdacht und Lessing übernimmt auf Sandras Drängen dessen Verteidigung. Aber Winschgauer hat kein Alibi und Spuren beweisen seine Anwesenheit am Tatort. Auch die weiteren Recherchen werfen kein günstiges Licht auf seinen Mandanten.

Ist der drogenabhängige Musikproduzent ausgetickt, als er dem Mann gegenüber stand, der seinen Schützling seit Wochen quälte? Doch dann gibt es Hinweise, der von Harz IV lebende Brögger habe Sandra nur im Auftrag gestalkt. Wer steckt wirklich hinter dem Bedrohungsszenario?

Als kurz darauf die Klatschkolumnistin Gabi Edelmann ermordet wird, die negativ über Sandra berichtete, vermuten Lessing und Matula, einen durchgedrehten Fan als Täter, der auch vor weiteren Morden nicht zurückzuschrecken scheint.

Darsteller

  • Matula - Claus Theo Gärtner
  • Dr. Lessing - Paul Frielinghaus
  • Sandra Solina - Julia Dietze
  • Tom Winschgauer - Ingo Naujoks
  • Kommissar Weber - Manfred Lehmann
  • Gabi Edelmann - Dorkas Kiefer
  • Oliver Olsen - Thomas Arnold
  • Matthias Brögger - Rainer Furch
  • Gerhard - Herbert Feuerstein
  • Carsten - Andreas Hofer
  • Helga - Renate Kohn
  • und andere -

Stab

  • Regie - Michael H. Zens
  • Kamera - Viktor Ruzicka
  • Autor - Dirk Salomon, Thomas Wesskamp
  • Musik - Julian Boyd, Erran Baron Cohen

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet