Sie sind hier:

03 Affentheater

Staffel 04, Folge 03

Geiselnahme im Kiosk gegenüber vom "Carlos": Ein Unbekannter mit Gorillamaske hält den Kiosk-Besitzer und zwei weitere Geiseln in Schach und verlangt eine ungewöhnliche Summe: 14 960 Euro!

43 min
43 min
06.10.2020
06.10.2020
UT - AD
UT - AD
Video verfügbar bis 14.10.2021

Die Handlung

Als das SEK anrückt, gerät Kommissar Heldt mit dem Gruppenführer Schneider aneinander, der bei einem früheren Einsatz einen unbewaffneten Geiselnehmer erschießen ließ. Da erkennt Achmed den Geiselnehmer an der Stimme. Es handelt sich um Malermeister Klaus Fehrichs.

Heldt ist schnell überzeugt: Der Mann ist kein gewöhnlicher Krimineller, sondern handelt aus einer persönlichen Notlage heraus. Hauptkommissar Grün, der den Einsatz vor Ort leitet, stimmt seinem Kommissar ausnahmsweise zu. Heldt befragt die Familie von Fehrichs, und Korthals beginnt zu recherchieren.

Und tatsächlich - Fehrichs ist hoch verschuldet. Das Einzige, was er noch zahlt, ist der Unterhalt für seine ihm entfremdete Tochter Julia. Als der Einsatzbefehl zur Erstürmung des Kiosks bevorsteht, schleicht sich Heldt kurzerhand durch die Hintertür selbst in den Kiosk, um so eine vorzeitige Eskalation zu verhindern. Sollte sich das als fatale Fehlentscheidung herausstellen?

Darsteller

  • Kommissar Nikolas Heldt - Kai Schumann
  • Staatsanwältin Ellen Bannenberg - Janine Kunze
  • Hauptkommissar Detlev Grün - Timo Dierkes
  • Mario Korthals - Steffen Will
  • Achmed - Yunus Cumartpay
  • Klaus Fehrichs - Robert Gallinowski
  • Doris Kloppke - Katy Karrenbauer
  • SEK-Gruppenführer Schneider - Tobias Licht
  • Siggi Kerpen - Sascha Tschorn
  • Jochen Müller - Aljoscha Stadelmann
  • Julia Fehrichs - Matilda Merkel
  • Martin Ruppert - Mathias Junge
  • Marion Fehrichs - Claudia Scarpatetti
  • Techniker (SEK) - Andreas Birkner
  • Waschke (SEK) - Guido Renner
  • und andere

Stab

  • Regie - Stefan Bühling
  • Autor - Sabine Glöckner, Lorenz Lau-Uhle (Headautor)
  • Kamera - Michael Clayton
  • Schnitt - Lena Bieniek
  • Musik - Stephan Massimo
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.