Sie sind hier:

06 Bochum singen und sterben

Staffel 04, Folge 06

Staatsanwältin Ellen Bannenberg hört ungläubig Kommissar Heldt und Hauptkommissar Grün zu: Sie berichten ihr von den kuriosen Ermittlungen im Fall des Alleinunterhalters "Rudi Rastlos".

43 min
43 min
06.10.2020
06.10.2020
UT - AD
UT - AD
Video verfügbar bis 06.10.2021

Verfügbare Folgen in der Mediathek

Bildunterschrift: Heldt (Kai Schumann, l.) trifft fast der Schlag, als er plötzlich Grün (Timo Dierkes, r.) an seinem Krankenbett stehen sieht, doch dieser Grün ist so ganz anders als der Chef des Kommissars und ist er überhaupt real?

Serien | Heldt -
Krankenhausreif (12)
 

Seit er aus der Narkose aufgewacht ist, halluziniert Heldt: Detlev Grün - allerdings nicht ganz so, wie wir …

Videolänge
43 min
Roland „Rollo“ Dombrowski (Uwe Fellensiek) und seine schwerkranke Frau Susanne (Karen Böhne).

Serien | Heldt -
An'ne Bude (11)
 

Nächtlicher Raubüberfall auf "Rollo’s" Trinkhalle: Nur durch großes Glück entkommt Rentner und Stammkunde …

Videolänge
43 min
"Heldt - Das Karma kein Zufall sein": Heldt (Kai Schumann) sitzt vor Esther Habeck (Marie Burchard) in der Hocke und sieht sie an. Sie sitzt auf einem antiken Sessel neben einer alten Kommode. Heldt hat die Hände vor dem Mund verschränkt und die Ellbogen auf die Oberschenkel gestützt. Im Hintergrund ist antikes Mobiliar zu sehen sowie eine blaue Holztür mit bunten Glasfenstern.

Serien | Heldt -
Das Karma kein Zufall sein (10)
 

Als Antiquitätenhändlerin Esther Habeck auf dem Präsidium erscheint, staunt Heldt nicht schlecht: Die Frau …

Videolänge
43 min
"Heldt - Treppe abwärts": "Heldt - Treppe abwärts": Heldt (Kai Schumann) sitzt auf der letzten Stufe eines Treppenabsatzes und telefoniert, während er mit der linken Hand den Kopf von Sabrina Bergmann (Penelope Frego) hält, die bewusstlos vor ihm auf dem Boden liegt. Sie ist mit einem dunkelblauen Mantel und einer dunkelblauen Hose bekleidet, neben ihr liegt eine blaue Umhängetasche.

Serien | Heldt , St. 08 - 07
Treppe abwärts
 

Ein Unbekannter stößt vor Kommissar Heldts Augen die junge Sabrina Bergmann die Treppe zur U-Bahn hinunter. …

Vorab
Videolänge
43 min
"Heldt - Der falsche Heldt": Während er telefoniert, klettert Heldt (Kai Schumann) durch ein Loch im Maschenzaun. Im Hintergrund ist ein  leerer Parkplatz zu sehen sowie gelagerte Röhrenteile.

Serien | Heldt , St. 08 - 08
Der falsche Heldt (9)
 

Kommissar Heldt im Glück: Er darf sich in das Kostüm seines Comic-Superhelden Laserman werfen und gemeinsam …

Vorab
Videolänge
43 min
: Heldt (Kai Schumann), Ellen Bannenberg (Janine Kunze) und Mario Korthals (Steffen Will) gehen bei Nacht nebeneinander eine dunkle Straße entlang.

Serien | Heldt , St. 08 - 08
Der Superheld
 

Kommissar Heldt im Glück: Er darf sich in das Kostüm seines Comic-Superhelden Laserman werfen und gemeinsam …

Vorab
Videolänge
43 min

Die Handlung

Am Abend zuvor trat dieser - zum Leidwesen aller Gäste - noch beim Dienstjubiläum von Hauptkommissar Grün auf, jetzt liegt er erstochen im eigenen Garten, umringt von einem Chor von Gartenzwergen. War Rudi nur ein schlechter Sänger oder auch ein schlechter Mensch?

Die Tätersuche gestaltet sich schwierig, da Rudi zwar keine musikalischen Fans, dafür aber offenbar auch keine Feinde hatte. Trotz seines minimalen Talents war er aktives Mitglied des ortsansässigen Männergesangvereins "Harmonie" unter der Leitung seines Nachbarn Jürgen Boll. Aufträge erhielt der Alleinunterhalter auch immer wieder vom Unternehmer Alfred Königstein, seinem ehemaligem Arbeitgeber.

Der Fall nimmt eine überraschende Wendung, als Rudis Tochter Sara Kern den Mitschnitt eines Auftrittes ihres Vaters entdeckt. Während Rudi Grönemeyers Kultsong "Bochum" singt, dem er laut Sara seine Karriere zu verdanken hat, ist im Hintergrund ein Abreißkalender zu sehen. Datum: 23. Juli 1982! Das Entsetzen ist groß, denn Herbert Grönemeyer hat den Song offiziell erst im Jahre 1984 herausgebracht. Ist die Hymne von Bochum etwa gar nicht von Grönemeyer, und musste Rudi deswegen sterben?

Zudem spielen ein gestohlener Tresor, eine legendäre Videokamera, eine übereifrige Polizistin, ein Taktstock und eine Ständerbohrmaschine mit hoher Drehzahl eine gewichtige Rolle in dieser Geschichte, in der Musik Trumpf ist.

Darsteller

  • Kommissar Nikolas Heldt - Kai Schumann
  • Staatsanwältin Ellen Bannenberg - Janine Kunze
  • Hauptkommissar Detlev Grün - Timo Dierkes
  • Dr. Hannah Holle - Angelika Bartsch
  • Mario Korthals - Steffen Will
  • Rudi Kern - Hans-Werner Olm
  • Angela Mertens - Tatjana Kästel
  • Jürgen Boll - Philippe Brenninkmeyer
  • Sara Kern - Madeleine Krakor
  • Alfred Königstein - Michael Roll
  • Walter Mertens (jung) - Alexander Daniel Kuschewski
  • Rudi Kern (jung) - Marcel Suttrup
  • Alfred Königstein (jung) - Daniel Kötter
  • und andere -

Stab

  • Regie - Heinz Dietz
  • Autor - Gerd Lurz, Peter Ackermann-Laubenstein, Lorenz Lau-Uhle (Headautor)
  • Kamera - Till Müller
  • Schnitt - Lena Bieniek
  • Musik - Stephan Massimo

Krimi-Serien

Professor T.

Serien -
Professor T.
 

Filme und Infos zur Krimiserie Professor T. mit Matthias Matschke

Der Kriminalist

Serien -
Der Kriminalist
 

Alle verfügbaren Filme und Infos zum Freitagskrimi mit Christian Berkel

Arne Dahl

Serien -
Arne Dahl
 

Krimireihe nach den Romanen des schwedischen Autors Arne Dahl

Helen Dorn

Serien -
Helen Dorn
 

Alle verfügbaren Filme und Infos zu Helen Dorn

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.