Sie sind hier:

Folge 2: Feuerteufel

Staffel 2

"Heldt - Feuerteufel": Großaufnahme Kommissar Nikolas Heldt (Kai Schumann) - mit Dreitagebart und brauner Lederjacke -  und Staatsanwältin Ellen Bannenberg (Janine Kunze) - im beigefarbenen Blazer und einer Aktenmappe im Arm. Beide stehen nebeneinander und blicken Richtung Kamera.

Serien | Heldt - Folge 2: Feuerteufel

Ein Brandanschlag auf die Bäckerei des bärbeißigen Manni Gießen in Kommissar Nikolas Heldts altem Bochumer Viertel wird zu einer schmerzhaften Konfrontation mit der eigenen Vergangenheit.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 23.10.2017, 11:25 - 12:10
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2013

Verschlafen und schlecht gelaunt kommt Heldt am Tatort an und steht eigentlich auf dem Standpunkt, dass der Vorfall Sache der Feuerwehr ist. Aber Hauptkommissar Grün ist nicht sicher, ob es sich tatsächlich nur um Brandstiftung handelt oder der Anschlag Gießen galt.

Als Heldt feststellt, dass der knorrige Bäckermeister betroffen ist, den er aus Kindertagen kennt, ist es für ihn Ehrensache, herauszubekommen, wer ihm schaden wollte. Dass Gießens Lehrling Kevin an diesem Morgen früher zur Arbeit gekommen ist, hat dem Temperamentsbolzen das Leben gerettet. Da das alte Haus marode ist, hat Gießen seinem Vermieter Karl-Heinz Wacker die Hölle heiß gemacht. Hat dieser vielleicht selbst zum Feuerzeug gegriffen?

Andererseits treibt seit einiger Zeit ein Brandstifter, der schon diverse Autos angezündet hat, in der Gegend sein Unwesen. Auch in Mannis Privatleben scheint nicht alles rund zu laufen. Seine Frau Marion ist laut Manni in Kur, aber wie sich im Verlauf der Ermittlungen herausstellt, scheint sie einen Geliebten zu haben.

Dann stolpert Nikolas Heldt im Viertel auch noch über seinen alten Jugendfreund Markus Koslowski. Nach dem Tod von Heldts Eltern ist der Kontakt damals abgebrochen. Markus, der erfolgreicher Immobilienmakler auf Mallorca ist, lässt in Heldt gute wie traurige Erinnerungen wieder wach werden. Seine Kollegen, allen voran Staatsanwältin Ellen Bannenberg, sind von Markus' charmanter Art begeistert. Carlo hingegen ist über dessen Anwesenheit in Heldts Leben weniger angetan. Er hat ihn schon immer für einen Blender gehalten. Es kommt zu einem bösen Streit zwischen den beiden, und Heldt muss erfahren, dass nicht alles Gold ist was glänzt.

Darsteller

  • Kommissar Nikolas Heldt - Kai Schumann
  • Staatsanwältin Ellen Bannenberg - Janine Kunze
  • Hauptkommissar Detlev Grün - Timo Dierkes
  • Carlo - Felix Vörtler
  • Achmed - Yunus Cumartpay
  • Dr. Hannah Holle - Angelika Bartsch
  • Mario Korthals - Steffen Will
  • Manni Gießen - Michael Brandner
  • Markus Koslowski - Marc Benjamin Puch
  • Kevin Patschulke - David Hürten
  • Karl-Heinz Wacker - Bernd Tauber
  • Marion Gießen - Petra Nadolny
  • Kosmetiker - Ralph Morgenstern
  • und andere -

Stab

  • Regie - Ulrike Hamacher
  • Autor - Sabine Glöckner, Lorenz Lau-Uhle
  • Kamera - Simon Schmejkal
  • Musik - Stephan Massimo

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.