Sie sind hier:

Schuld (3/4)

Obwohl sich Matteo zu Beginn sträubt, muss er Ninos Wunsch nachkommen. Denn Nino droht, Matteos alte Identität auffliegen zu lassen. Und nicht nur das.

44 min
44 min
07.09.2021
07.09.2021
UT - AD
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.08.2022, in Deutschland

Inhalt

Die Idylle nimmt ein jähes Ende, als Nino Sorrentino auf dem Weingut auftaucht: ein alter Bekannter von Gutsbesitzer Matteo DeCanin, der Teil von Matteos dunkler Vergangenheit ist, die in Neapel ihren schicksalhaften Lauf nahm.

Darsteller

Nino ist nicht ohne Grund gekommen: Matteo soll für ihn Wein panschen. Ein lukratives Geschäft, dem sich die Mafia neuerdings widmet. Obwohl sich Matteo zu Beginn sträubt, muss er Ninos Wunsch nachkommen. Denn Nino droht, Matteos alte Identität auffliegen zu lassen. Und nicht nur das: Matteo soll auch wieder einen Mord begehen.

20 Jahre hat Gutsbesitzer Matteo DeCanin über seine wahre Identität geschwiegen. Jetzt muss er mit allen Mitteln kämpfen, um die Familienidylle aufrechtzuerhalten. Nichts wäre schlimmer für Matteo, als die nach seinem Ausstieg mühsam aufgebaute bürgerliche Existenz und vor allem seine nichts ahnende Familie zu verlieren. Matteos Frau Stefania und seine Tochter Laura geraten dabei in größte Lebensgefahr.

Am Ende scheint es für Matteo, den Mann, der nie wieder eine Waffe in die Hand nehmen wollte, nur einen Ausweg zu geben. Kann er die Gefahr bannen?

Stab

  • Matteo DeCanin - Tobias Moretti
  • Stefania DeCanin - Ursina Lardi
  • Nino Sorrentino - Fabrizio Romagnoli
  • Adrin Erlacher - Harald Windisch
  • Laura DeCanin - Antonia Moretti
  • Akua Mbaye - Precious Mariam Sanusi
  • Christina Melauer - Melika Foroutan
  • Silvio Bernatti - Lukas Watz
  • Leo Calavachi - Luca Filippi
  • Albert Psenner - Gerhard Liebmann
  • Viola Giordano - Katja Fellin
  • Enzo Alto - Nicolas Orzella
  • Giovanni Lordi - Sami Loris
  • Fabricia Bianchi - Tea Falco
  • Rivaldo Fernadi - Max Malatesta
  • und andere -
  • -
  • Regie - Andreas Prochaska
  • Drehbuch - Ben von Rönne, Andreas Prochaska
  • Kamera - Thomas W. Kiennast
  • Schnitt - Karin Hartusch
  • Musik - Stefan Bernheimer

Mehrteiler

"Tod im Internat (1)": Isabell Moosbach alias Karla Parker (Nadja Uhl) und ihr Kollege Sellinger (Hanno Koffler) stehen mit Pistolen im Anschlag vor einer Wand und suchen Deckung.

Tod im Internat - Tod im Internat 

  • Untertitel

Sophie, Tochter des designierten LKA-Präsidenten Herbert Wichert, verschwindet aus einem Elite-Internat. LKA-Fahnderin Isabell Moosbach ermittelt undercover als Sportlehrerin.

2017
Videolänge
104 min Filme
2 Teile
"Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi": Inka Hansen (Veronica Ferres) läuft mit Taschen bepackt über eine Straße und schaut fassungslos nach vorne. Hinter ihr stehen Passanten, die ebenfalls in diese Richtung sehen.

Taunuskrimi - Im Wald 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. Es gibt eine einzige Zeugin.

2017
Videolänge
90 min Serien
2 Teile
"Solo für Weiss (1) - Das verschwundene Mädchen": Nora Weiss (Anna Maria Mühe), Anna Balodis (Natalia Rudziewicz) und Daina Balodis (Grace Serrano Zameza) in Annas Hotel in Riga.

Solo für Weiss - Das verschwundene Mädchen 

  • Untertitel

Während der mutmaßliche Kindsmörder Matthias Mattner bei seiner Gerichtsverhandlung in Lübeck fliehen kann, erlebt die LKA-Zielfahnderin Nora Weiss ihren persönlichen Albtraum.

2016
Videolänge
88 min Serien
2 Teile
Die Kommissare Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein stehen im Kommissariat am Schreibtisch.

Taunuskrimi - Die Lebenden und die Toten 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Eine Mordserie, deren Opfer auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, setzt die Ermittler vom K11 Hofheim massiv unter Druck.

2016
Videolänge
88 min Serien
2 Teile
"Ku'damm 56 - Teil 1": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) schaut angstvoll ins Leere, im Hintergrund sitzt ihre Mutter.

Ku'damm - Ku'damm 56 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Berlin 1956. Die junge Monika Schöllack kämpft gegen ihre strenge Mutter Caterina und die Konventionen der Zeit. Die Kraft dafür bekommt sie durch den Rock 'n' Roll.

2016
Videolänge
S01 F01 89 min Serien
3 Teile
"Ku'damm 59": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, m.r.) und Freddy Donath (Trystan Pütter, m.l.) präsentieren in der Fernsehshow "Rendezvous nach Noten" ihr neues Lied "Rock n' Roll Fever".

Ku'damm - Ku'damm 59 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Berlin, 1957: Monika erreicht hochschwanger die Wohnung der Schöllacks. Sie hat ihre Bleibe verloren und möchte in ihrem alten Zuhause unterkommen. Mutter Caterina weist sie ab.

2018
Videolänge
S02 F01 90 min Serien
3 Teile
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.