Macht der Verzweiflung

"Küstenwache - Macht der Verzweiflung": Franziska (Valerie Niehaus) und Johannes Nickel (Nicki von Tempelhoff) sitzen Arm in Arm an einem Tisch. Sie wirken verzweifelt.

Serien | Küstenwache - Macht der Verzweiflung

Zwei Paparazzi folgen einem heißen Tipp: "Johnny" Nickel, ein bekannter und verheirateter Segelsportler, soll sich auf einer Yacht mit seiner neuen Affäre vergnügen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 26.09.2016, 11:40 - 12:25
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2009

Vor zwei Jahren haben die beiden den prominenten Sportler schon einmal mit einer unbekannten Schönen auf dem Schoß ablichten können. Die Bilder hätten den Mann beinahe ruiniert. Doch diesmal läuft alles ganz anders für die Paparazzi.

Als die Fotografen an Bord von Nickels Yacht klettern, fallen Schüsse. Einer der beiden Männer wird brutal niedergeschossen, dem anderen gelingt die Flucht. Er alarmiert die Küstenwache. Als diese bei der Yacht eintrifft, können sie nur noch den Tod des Fotografen feststellen. Nickel lässt sich widerstandslos festnehmen.

Ohne Umschweife gesteht Nickel den Mord. Aber er verstrickt sich bei seiner Vernehmung immer mehr in Widersprüche. Ehlers zweifelt ernsthaft an Nickels Schuld. Wahrscheinlich will er den wahren Täter decken.

Die Ermittlungen ergeben, dass ein Kindermädchen kurz vor dem Auslaufen Nickels Sohn Tobias auf die Yacht gebracht hatte und dann wieder von Bord gegangen war. Aber von dem Kind fehlt jede Spur. Ehlers und seine Crew vermuten, dass der Junge entführt wurde.

Johannes Nickel und seine Frau Franziska geben schließlich zu, dass ein Unbekannter Vater und Sohn überfallen und den Jungen verschleppt hat. Die Forderung: eine Millionen Euro. Doch die Nickels haben nicht so viel Geld.

Franziska muss mit ihrem Vater Günther Michelsen sprechen. Dieser ist wenig begeistert, denn Tobias ist als Adoptivkind für ihn kein richtiger Enkel. Zudem hat seine eigene Firma, eine Kaffeeimportfirma, Vorrang.

Während die Crew der Küstenwache fieberhaft nach dem Aufenthaltsort des Jungen fahndet, muss sich die Familie besprechen, um eine Lösung zu finden. Kostbare Zeit verrinnt, die den Tod des Jungen bedeuten könnte.

Darsteller

  • Holger Ehlers - Rüdiger Joswig
  • Saskia Berg - Sabine Petzl
  • Leonie Stern - Annekathrin Bach
  • Wolfgang Unterbaur - Elmar Gehlen
  • Hermann Gruber - Michael Kind
  • Kai Norge - Andreas Arnstedt
  • Benjamin "Ben" Asmus - Max Florian Hoppe
  • Franziska Nickel - Valerie Niehaus
  • Günther Michelsen - Jörg Gudzuhn
  • Johannes "Johnny" Nickel - Nicki von Tempelhoff
  • Patrick Jansen - Fabian Harloff
  • Christian Weiss - Kieron Freigang
  • und andere -

Stab

  • Regie - Raoul Heimrich
  • Kamera - Andreas Heine
  • Autor - Ralf Kinder
  • Musik - Carsten Rocker

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.