Nehmt Abschied Brüder

"Küstenwache - Nehmt Abschied Brüder": Professor Lübke (Paul Frielinghaus) in Nahaufnahme. Im Hintergrund ist verschwommen Leonie Stern (Annekathrin Bach) zu sehen.

Serien | Küstenwache - Nehmt Abschied Brüder

Nach ihrem Abschluss an der Hochschule für Nautik feiert eine Gruppe von Studenten auf einem Segelschiff ausgelassen ihr bestandenes Examen. Am nächsten Morgen fehlt einer von ihnen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 28.09.2016, 11:30 - 12:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2009

Sorge macht sich breit, dass Mickey Hofer etwas passiert sein könnte, auch wenn man noch spekuliert, dass sich der stets etwas übermütige Mickey vielleicht nur einen Spaß erlaubt und das Boot heimlich verlassen hat, um seinen Freunden einen Schrecken einzujagen.

Als die Küstenwache von einem Fischerboot gerufen wird und eine Leiche birgt, ist jedoch schnell klar, dass es sich dabei um den vermissten Mickey handelt. Besonders seine Freundin Lina kann Mickeys Tod kaum fassen - vor allem als sie hört, dass Mickey anscheinend erschlagen wurde, bevor man ihn ins Wasser geworfen hat.

In der Befragung berichtet sie von Problemen zwischen Mickey und seinem Kommilitonen Jochen. Jochen habe sich oft zurückgesetzt gefühlt, war immer nur der ewige Zweite hinter dem Dauersieger Mickey. Bei der Durchsuchung von Mickeys Kajüte finden die Beamten Jochens Feuerzeug. Doch dieser behauptet, dass er den betrunkenen Mickey nachts in die Koje gebracht habe, wo er sofort eingeschlafen sei.

Von den anderen Studenten scheint zunächst niemand ein Motiv zu haben. Mickey war allseits beliebt - vielleicht zu beliebt? Die Fassade der ewigen Freundschaft beginnt im Laufe der Ermittlungen immer mehr zu bröckeln. Zu groß war anscheinend der Konkurrenzkampf um die knappen, heiß begehrten Jobs bei den Reedereien. Und der Job bei der größten Reederei Goedersen Sea Line ging mal wieder nicht an Jochen, sondern an Mickey.

Um genauer zu ergründen, was es mit den sogenannten besten Freunden auf sich hat, begibt sich die Bootsfrau Stern an die Stätte ihrer Vergangenheit - vor nicht allzu langer Zeit hat sie selbst an der Hochschule für Nautik ihren Abschluss gemacht. Ihr ehemaliger Mentor Professor Lübke steht ihr mit Rat und Tat bei den Ermittlungen zur Seite. Schließlich steht dabei nicht nur der Ruf der gesamten Hochschule auf dem Spiel: Auch sein eigener Neffe Frank war ebenfalls unter den Feiernden auf dem Unglücksschiff und gehört damit zu den potenziellen Tätern.

Dann macht die Küstenwache schließlich eine unerwartete Entdeckung: Mickeys angeblich trauernde Freundin Lina hatte vor dessen Tod noch einen heftigen Streit mit ihm - weil sie schwanger war.

Darsteller

  • Holger Ehlers - Rüdiger Joswig
  • Saskia Berg - Sabine Petzl
  • Leonie Stern - Annekathrin Bach
  • Wolfgang Unterbaur - Elmar Gehlen
  • Hermann Gruber - Michael Kind
  • Kai Norge - Andreas Arnstedt
  • Benjamin "Ben" Asmus - Max Florian Hoppe
  • Lina Klausner - Andrea Cleven
  • Jochen Seifert - Aaron Hildebrand
  • Frank Goedersen - Jonas Laux
  • Professor Lübke - Paul Frielinghaus
  • Mickey Hofer - Benjamin Bieber
  • Junkers - Moritz Lindbergh
  • und andere -

Stab

  • Regie - Raoul W. Heimrich
  • Kamera - Christian Klopp
  • Autor - Jens Schäfer, Martin Muser
  • Musik - Carsten Rocker

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.