Sie sind hier:

07 La Zona - Do not cross

Achtteilige spanisch-deutsche Thrillerserie

Staffel 01, Folge 07

Dani präsentiert Barrero, Esteban und Zoe eine Lagerhalle mit hochwertigen Industrieanlagen in der Sperrzone. Auch im "Kurbad" von San Adriano laufen die Geschäfte prächtig.

Noch 2 Tage
Beitragslänge:
52 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.12.2019, in Deutschland, Österreich, Schweiz, von 22 bis 6 Uhr

Alle Folgen

La Zona (1/8)

Serien | La Zona - Do not cross , St. 01 - 01 La Zona

Jahre nach der Katastrophe ist Spanien von Normalität weit entfernt.

Noch 2 Tage
Videolänge:
52 min
La Zona

Serien | La Zona - Do not cross , St. 01 - 02 La Zona

Martín versucht seine Verbindung zu den Schmugglern zu vertuschen.

Noch 2 Tage
Videolänge:
49 min
La Zona

Serien | La Zona - Do not cross , St. 01 - 03 La Zona

Die Umstände von Estebans Tod sind Aufmacher in allen Medien.

Noch 2 Tage
Videolänge:
49 min
La Zona (4/8)

Serien | La Zona - Do not cross , St. 01 - 04 La Zona

Zoe ruft verzweifelt bei Hector an.

Noch 2 Tage
Videolänge:
49 min
La Zona

Serien | La Zona - Do not cross , St. 01 - 05 La Zona

Barrero ist nicht das Opfer des Kannibalen.

Noch 2 Tage
Videolänge:
51 min
La Zona (6/8)

Serien | La Zona - Do not cross , St. 01 - 06 La Zona

Don Fausto verteidigt den Einsatz von Straffälligen als Liquidatoren.

Noch 2 Tage
Videolänge:
51 min

Dani muss den Drogennachschub sichern und nimmt dafür besondere Hilfe in Anspruch. Eine Hand wäscht die andere. Im Kontrollraum des AKW kommt es zu einem Stromausfall. Messgeräte und Antriebssysteme für das Kühlwasser fallen aus, ebenso der Notstrom.

Die leitende Ingenieurin Laura fordert neue Generatoren an. Diese sollen binnen sechs Stunden verfügbar sein, der Reaktor wird jedoch schon früher kein Kühlwasser mehr haben. Zur Überbrückung sollen Notfall-Wassertanks geöffnet werden, doch die Ingenieure Fernando und Enrique können sie nicht erreichen.

Während Don Fausto Barrero volle Rückendeckung zusichert, wählt der Vorarbeiter Vidarte die Liquidatoren Charlie, Abdel, Gabriel, Krusty und Pelirrojo aus, die eine andere Route zu den Wassertanks freiräumen sollen. Der sichere Krebstod würde ihnen eine hohe Prämie und sofortige Freistellung erkaufen.

Im Hinterzimmer des "Kurbads" ist die Stimmung bereits explosiv, als den fünf Liquidatoren Captagon angeboten wird, doch unter dem Einfluss der Droge gerät die Situation völlig außer Kontrolle. Fernando weigert sich, Männer für ein Himmelfahrtskommando zusammenzustellen, und fordert stattdessen eine Evakuierung. An seiner Stelle macht sich nun Laura mit zwei Männern auf den Weg zu den Wassertanks.

Als Fernando Julia einige Tage später von den Ereignissen berichtet, muss er zugeben, die drei nicht mehr gesehen zu haben. Doch man hat ihm vom Erfolg der Operation berichtet, die drei sollen ausgeflogen worden sein.

Darsteller

  • Hector - Eduard Fernández
  • Martín - Álvaro Cervantes
  • Alfredo - Manolo Solo
  • Zoe - Alba Galocha
  • Julia - Alexandra Jiménez
  • Krusty - Carlos Bardem
  • Pelirrojo - Daniel Pérez Prada
  • Gabriel - Salva Reina
  • Abdel - Abdelatif Hwidar
  • Charlie - Juan Carlos Vellido
  • Barrero - Sergio Peris-Mencheta
  • Dani - Karlos Sastre
  • Dani - Karlos Sastre
  • Alquiza - Luis Bermejo
  • Laura - Susi Sánchez
  • Fausto - Juan Echanove
  • Enrique - Fernando Sánchez-Cabezudo
  • Vidarte - Tomás del Estal
  • Eduardo - Jesús Noguero
  • Pedro - David Tenreiro
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jorge Sánchez-Cabezudo, Gonzalo López-Gallego
  • Autor - Jorge Sánchez-Cabezudo
  • Kamera - Daniel Sosa
  • Schnitt - Carolina Martínez Urbina
  • Musik - Olivier Arson
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Ihre PIN

Sie haben Ihre Jugendschutz-PIN vergessen oder möchten diese ändern? Bitte geben Sie hierzu Ihre neue PIN ein und bestätigen Sie die Änderung mit erneuter Eingabe Ihres ZDF-Passwortes.

Neue PIN
Mit ZDF-Passwort bestätigen