Arbeitswut

"Letzte Spur Berlin - Arbeitswut": In einem Büroraum steht Michael Peukert (Jörg Schüttauf) neben Sylvia Schütte (Lina Wendel). Peukert hält eine Waffe an den Kopf der weinenden Frau. Dahinter sitzen Mina (Jasmin Tabatabai) und Lucy (Josephin Busch) gefesselt auf dem Boden.

Serien | Letzte Spur Berlin - Arbeitswut

Es sollte ein gewöhnlicher Arbeitstag für Kommissarin Amiri werden: Die Mitarbeiterin eines Jobcenters wurde vermisst gemeldet. Doch bei den Ermittlungen gerät Amiri in eine Geiselnahme.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 13.09.2016, 21:45 - 22:30
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2016

Michael Peukert will seine Kundenbetreuerin Jana Kluge sprechen, die ihm einen Job versprochen hat. Doch von Jana Kluge fehlt jede Spur. Ausgerechnet sie ist die Vermisste, auf deren Suche sich Kommissarin Amiri machen sollte.

Janas Kollegin Sylvia Schütte ist weit davon entfernt, dem angespannten Mann einen Job anzubieten. Als für Peukert die Hoffnung stirbt, zurück in sein geregeltes Leben zu können, verliert er die Kontrolle und nimmt kurzentschlossen nicht nur die Mitarbeiter des Jobcenters, sondern auch Kommissarin Amiri als Geisel.

Radek und Mark stehen vor einer doppelten Herausforderung: Sie müssen die Vermisste finden und gleichzeitig die bedrohliche Einsatzlage vor Ort im Griff behalten. Während Amiri versucht, eine Beziehung zu dem verzweifelten Peukert aufzubauen, signalisiert ihr die Mitgefangene Lucy, dass sie ebenfalls Polizistin ist.

Die Ermittler finden heraus, dass Jana Kluge eine Kämpferin für eine gerechte Behandlung von Hartz-IV-Empfängern ist, die sich mit ihrer unnachgiebigen Art auch unter den Mitarbeitern Feinde gemacht hat. Die scheinbar so starke Frau musste in Wahrheit eine Kette von Demütigungen, Enttäuschungen und Fehlschlägen hinnehmen und ist ein extrem einsamer Mensch. Sollte sie sich etwas angetan haben, hätten die Ermittler keine Chance mehr, die Forderung des Geiselnehmers zu erfüllen, und die Geiselnahme könnte in einem Desaster enden.

Darsteller

  • Oliver Radek - Hans-Werner Meyer
  • Mina Amiri - Jasmin Tabatabai
  • Mark Lohmann - Bert Tischendorf
  • Lucy Elbe - Josephin Busch
  • Michael Peukert - Jörg Schüttauf
  • Lena Peukert - Christina Kutschera
  • Sylvia Schütte - Lina Wendel
  • Jana Kluge - Claudia Geisler-Bading
  • Ronny Falke - Rainer Sellien
  • Pascal Nittsche - Pit Bukowski
  • Christoph Grossmann - Steffen Münster
  • Sandra Reiß - Susanne Bormann
  • und andere -

Stab

  • Regie - Samira Radsi
  • Kamera - Stefan Unterberger
  • Autor - Christian Schiller, Marianne Wendt

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.