Sie sind hier:

Laurence Fox

Sein Schauspieltalent liegt in den Genen

Laurence Fox, geboren 1978 in Yorkshire (England), stammt aus einer Schauspielerfamilie. Sein Vater ist der vielbeschäftigte britische Schauspieler James Fox.

Laurence Fox spielt James Hathaway
Laurence Fox spielt Detective Sergeant James Hathaway Quelle: ZDF/Robert Day

Seine Schauspielausbildung absolvierte Laurence Fox an der Royal Academy of Dramatic Art (RADA) in London. Sein Leinwanddebüt hatte er 2001 in dem Horrorthriller "The Hole" ("Gefangen in der Dunkelheit") an der Seite von Thora Birch, Keira Knightley und Desmond Harrington.

Außerdem wurde Laurence Fox in Großbritannien durch Serienrollen in "Jericho", "Island at War", "Foyle's War" und "Colditz" bekannt. In den Spielfilmen "Gosford Park" und "Geliebte Jane" übernahm er weitere Charakterparts. Seinen Durchbruch als TV-Star hatte er mit der durchgehenden Hauptrolle des Detective Sergeant James Hathaway an der Seite von Kevin Whately in der Detektivserie "Lewis".

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet