Sie sind hier:

Rebecca Front

Überzeugende Komödiantin

Rebecca Front, geboren 1965, begann während ihrer Studienzeit in Oxford erstmals als Schauspielerin zu arbeiten. Sie entdeckte ihr komisches Talent und ging 1984 als Mitglied der Oxford Theatre Group mit der Revue "Stop the Weak" auf Tournee.

Rebecca Front spielt Jean Innocent
Rebecca Front spielt Superintendent Jean Innocent Quelle: ZDF/Robert Day

Im britischen Hörfunk BBC Radio 4 wirkte sie Anfang der Neunzigerjahre in der Sendung "On the Hour" mit, in der aktuelle Nachrichten parodiert werden. Bis heute hat sich Rebecca Front in Großbritannien sowohl als Komödiantin als auch als Schauspielerin einen Namen gemacht.

Im britischen Fernsehen kennt man sie unter anderem von ihren durchgehenden Rollen in den Serien "Knowing Me, Knowing You" (1994 bis 1995), "The Day Today" (1994), "Big Train" (2002) und "Nighty Night" (2004 bis 2005). Eine "ernste" Hauptrolle verkörperte Rebecca Front von 2006 bis 2008 in der Detektivserie "Lewis" als Chief Superintendent Jean Innocent.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet