Sie sind hier:

01 Der Hinterhalt

Staffel 02, Folge 01

Die Anti-Korruptionseinheit AC-12 muss erneut einen packenden Fall lösen. DI Lindsay Denton wird der Beihilfe des Mordes an einem Kronzeugen beschuldigt. Ihr Leben gerät völlig außer Kontrolle.

Noch 8 Stunden
Beitragslänge:
59 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.09.2019, in Deutschland, von 22 bis 6 Uhr

Staffel 2

"Line of Duty - Der Hinterhalt": Großaufnahme DI Lindsay Denton (Keeley Hawes) in schutzsicherer Weste im Kommissariat. In der rechten Hand hält sie ein Walkie-Talkie.

Serien | Line of Duty , St. 02 - 01 Der Hinterhalt

Lindsay wird der Beihilfe des Mordes an einem Kronzeugen beschuldigt.

Noch 8 Stunden
Videolänge:
59 min
"Line of Duty - Carly": Rogerson (Christina Chong) steht allein in einem Büroraum mit großen, nach oben abgerundeten Fenstern. Sie hat die Hände in den Hosentaschen und blickt sehr nachdenklich.

Serien | Line of Duty , St. 02 - 02 Carly

Nach dem Tod von Georgia Trotman ermittelt AC-12 gegen Lindsay Denton.

Noch 8 Stunden
Videolänge:
59 min
"Line of Duty - Hinter Gittern": DI Lindsay Denton (Keeley Hawes) in Großaufnahme im Gefängnis.

Serien | Line of Duty , St. 02 - 03 Hinter Gittern

Eine in U-Haft sitzende Polizistin wird schwer misshandelt.

Noch 8 Stunden
Videolänge:
58 min
"Line of Duty - Hinter Gittern": DI Denton (Keeley Hawes) in Gefangenenkleidung in Großaufnahme im Gefängnis.

Serien | Line of Duty , St. 02 - 04 Blutgeld

DC Fleming lässt der Vermisstenfall Carly Kirk nicht los.

Noch 8 Stunden
Videolänge:
58 min
"Line of Duty - Letzte Worte": Denton (Keeley Hawes) hält dem zwischen Mauer und Autofront eingeklemmten Prasad (Sacha Dawan) ein Handy unter die Nase.

Serien | Line of Duty , St. 02 - 05 Letzte Worte

Lindsey Denton wird aus der U-Haft entführt.

Noch 1 Tag
Videolänge:
59 min
"Line of Duty - Der Caddy": Hastings (Adrian Dunbar), Arnott ( Martin Compston) und Fleming (Vicky McClure) stehen in Großaufnahme in einer Parkgarage.

Serien | Line of Duty , St. 02 - 06 Der Caddy

Der Polizeichef gerät ins Zentrum der Ermittlungen.

Noch 1 Tag
Videolänge:
58 min

DS Jayne Akers, eine Kollegin aus dem Zeugenschutzprogramm, bittet sie um Hilfe. Sie fürchtet um die Sicherheit ihres in einem sogenannten "Safe House" versteckten Zeugen. Denton bleibt kaum Zeit, den Dienstweg in diesem komplizierten und eiligen Fall einzuhalten.

Sie macht sich mit zwei Kollegen selbst auf den Weg zu Akers (Allison McKenzie) und dem unbekannten Zeugen. Auf dem Rückweg zum Revier geraten die Fahrzeuge in einen Hinterhalt - Jayne Akers und Dentons (Keeley Hawes) Kollegen kommen ums Leben, DI Denton überlebt leicht verletzt. Der Zeuge muss mit schweren Brandverletzungen auf die Intensivstation des Krankenhauses, wo ihn die Polizei überwacht.

AC-12 unter Superintendent Hastings (Adrian Dunbar) vermutet, der Zeuge, der aus dem organisierten Verbrechen stammt, sollte mithilfe eines internen Informanten aus dem Weg geschafft werden. Er will DS Arnott (Martin Compston) und Kate Fleming (Vicky McClure) auf den Fall ansetzen, doch Kate lehnt zunächst ab. Sie war eine Freundin der getöteten Jayne Akers und hat pikanterweise mit deren Ehemann Richard eine geheime Affäre.

DS Arnott wird eine neue Kollegin, DC Georgia Trotman (Jessica Raine), an die Seite gestellt. Die erweist sich bei einem gemeinsamen Abend im Pub als ziemlich trinkfest. Es erfolgt eine erste Befragung von DI Denton. Wie sich herausstellt, steckt Denton in finanziellen Schwierigkeiten, da sie ihre Mutter in einem Heim unterbringen musste, dessen Kosten ihre Möglichkeiten weit übersteigen. Sie selbst musste in einen Wohnblock mit sehr gemischten Bewohnern umziehen. Denton scheint daher anfällig für Bestechung. Doch zunächst kann ihr nichts nachgewiesen werden.

Kate hat unterdessen ihre Meinung geändert. Sie hat eine Stelle als DI Dentons Assistentin in deren neuer Position bei der Vermisstenstelle angenommen. Hier befasst sich Denton mit dem Verschwinden eines Teenagers namens Carly Kirk (Charlotte Spencer), die bei Pflegeeltern lebte.

Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als Kate mitbekommt, dass Denton in dem Krankenhaus anruft, in dem der schwer verletzte Zeuge liegt. Arnott und Trotman eilen in die Klinik und sehen sich einem Mann gegenüber, der den Zeugen töten will. Arnott wird niedergeschlagen, Trotman allein kann den Mann nicht aufhalten und wird von ihm aus dem Fenster des fünften Stocks geworfen.

Darsteller

  • Denton - Keeley Hawes
  • Arnott - Martin Compston
  • Fleming - Vicky McClure
  • Hastings - Adrian Dunbar
  • Cottan - Craig Parkinson
  • Dryden - Mark Bonnar
  • Jo - Liz White
  • Carly - Charlotte Spencer
  • Trotman - Jessica Raine

Stab

  • Regie - Douglas MacKinnon
  • Autor - Jed Mercurio
  • Kamera - Ruairi O'Brien
  • Musik - Carly Paradis
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Ihre PIN

Sie haben Ihre Jugendschutz-PIN vergessen oder möchten diese ändern? Bitte geben Sie hierzu Ihre neue PIN ein und bestätigen Sie die Änderung mit erneuter Eingabe Ihres ZDF-Passwortes.

Neue PIN
Mit ZDF-Passwort bestätigen