Sie sind hier:

04 Terror

Staffel 01, Folge 04

Gates wird von einem Mann namens Tommy telefonisch erpresst. Fleming kann sich Gates' Vertrauen erschleichen. Er erzählt der Undercover-Ermittlerin private Dinge, die sonst niemand weiß.

Beitragslänge:
59 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.07.2019, in Deutschland, von 22 bis 6 Uhr

Staffel 1

"Line of Duty - Der Überfall": DS Arnott (Martin Compston) geht eine Straße entlang.

Serien | Line of Duty , St. 01 - 02 Der Überfall

Arnott ermittelt hartnäckig weiter gegen DCI Gates.

Videolänge:
58 min
"Line of Duty - In der Falle": Tony Gates (Lennie James), Arnott (Steve Compston) und Fleming (Vicky McClure) befinden sich in einer Unterführung. Gates steht an einer Mauer und telefoniert, während ihn die anderen beiden beobachten.

Serien | Line of Duty , St. 01 - 03 In der Falle

War DCI Gates im Haus seiner Geliebten, als sie ermordet wurde?

Videolänge:
58 min
"Line of Duty - Terror": Jools (Kate Ashfield) steht in einer geöffneten Tür und schaut überrascht.

Serien | Line of Duty , St. 01 - 04 Terror

Gates wird von einem Mann namens Tommy telefonisch erpresst.

Videolänge:
59 min
"Line of Duty - Die Bewährung": Großaufnahme Kate Fleming (Vicky McClure).

Serien | Line of Duty , St. 01 - 05 Die Bewährung

DCI Gates muss um die Sicherheit seiner Familie fürchten.

Videolänge:
58 min

Gates versucht erfolgreich, von sich abzulenken und den Ermittlungen im Fall der ermordeten Männer eine Wendung zu geben. Angeblich wollten sie nicht Drogen kochen und verkaufen, sondern planten einen Terroranschlag.

Gates (Lennie James) ist in schwerer Bedrängnis. Die Leiche seiner toten Geliebten, Jackie Laverty, bleibt verschwunden. Ihre Immobiliengeschäfte waren scheinbar mit dem organisierten Verbrechen verlinkt und dienten der Geldwäsche.

AC-12 unter Hastings (Adrian Dunbar) setzt ihm zusätzlich zu. Nicht nur seine Karriere, auch seine Ehe, seine Familie stehen auf dem Spiel. Er versucht, den ermittelnden Kollegen, DI Buckells, einzuschüchtern.

Nachdem Steve Arnott (Martin Compston) kurzfristig aus Frustration das Handtuch geworfen hat, gelingt es Kate Fleming (Vicky McClure) endlich, Gates' Panzer zu durchbrechen. Sie erfährt, dass Jackie das teure Schulgeld für seine Töchter bezahlt hat. Gates' Frau Jools (Kate Ashfield) hat keine Ahnung. Sie weiß auch - noch - nicht, dass ihr Mann mit seiner einstigen Jugendliebe bis zu deren gewaltsamen Tod eine Affäre hatte.

Da die Annahme von Jackies Geld endlich eine Spur birgt, kehrt Arnott in Hastings' Team zurück. Er und Kate verfolgen weiter ihre Doppelstrategie: Steve macht Druck von außen, Kate von innen. Hastings versucht zusätzlich, aus Gates' Kollegen Morton (Neil Morrissey) und Cottan (Craig Parkinson) Infos rauszuholen, doch Morton bleibt loyal. Cottan dagegen könnte seinem Boss gefährlich werden - AC-12 hat in seiner Suchtvergangenheit gestöbert.

Außerdem hatten Morton und Cottan ihren Posten in der Greek Lane einige Minuten vor Eintreffen der Ablösung verlassen, sodass der Doppelmord unbemerkt geschehen konnte. Gates könnte mit dem Mord in Verbindung stehen, doch AC-12 fehlt dafür jeglicher Beweis.

Kates Tarnung fliegt auf: Nigel Morton hat sie mit zwei verschiedenen Handys erwischt.

Darsteller

  • Gates - Lennie James
  • Arnott - Martin Compston
  • Fleming - Vicky McClure
  • Hastings - Adrian Dunbar
  • Cottan - Craig Parkinson
  • Jools - Kate Ashfield
  • Hilton - Paul Higgins
  • Morton - Neil Morrissey

Stab

  • Regie - David Caffrey
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Ihre PIN

Sie haben Ihre Jugendschutz-PIN vergessen oder möchten diese ändern? Bitte geben Sie hierzu Ihre neue PIN ein und bestätigen Sie die Änderung mit erneuter Eingabe Ihres ZDF-Passwortes.

Neue PIN
Mit ZDF-Passwort bestätigen