Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Nichts als Kohle

"Notruf Hafenkante - Nichts als Kohle": In einem Krankenhauszimmer spricht Franzi (Rhea Harder) mit Frau Volkmann (Claudia Rieschel). Boje, der hinter dieser steht, wirft einen misstrauischen Blick auf sie.

Serien | Notruf Hafenkante - Nichts als Kohle

Der Anlagebetrüger Axel Volkmann ist wenige Tage vor der Urteilsverkündung im laufenden Verfahren untergetaucht. Seitdem erhält seine Ehefrau Marie Volkmann anonyme Morddrohungen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 05.12.2016, 10:30 - 11:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2008

Als ihr Sohn Moritz nach einem gescheiterten Entführungsversuch schwer verletzt ins Elbkrankenhaus gebracht wird, bittet das unterbesetzte LKA die Kollegen vom PK 21 um Unterstützung: Boje und Franzi übernehmen in der Villa Volkmann den Personenschutz von Marie.

Melanie und Kai fahnden nach dem Geländewagen des Entführers - der einzigen Spur.

Die Kollegen sind sicher, dass der Täter unter den vielen geprellten Anlegern zu suchen ist, als der Fall eine überraschende Wendung nimmt: Marie schießt in ihrem Haus auf einen vermeintlichen Eindringling und verletzt ihn lebensgefährlich: Es ist Axel Volkmann, ihr untergetauchter Ehemann.

Darsteller

  • Melanie Hansen - Sanna Englund
  • Kai Norden - Markus Knüfken
  • Franzi Jung - Rhea Harder
  • Boje Thomforde - Frank Vockroth
  • Martin Berger - Peer Jäger
  • Wolle Wollenberger - Harald Maack
  • Dr. Jasmin Jonas - Gerit Kling
  • Dr. Philipp Haase - Fabian Harloff
  • Marie Volkmann - Claudia Rieschel
  • Moritz Volkmann - Robert Höller
  • David Laibach - Bernd Stegemann
  • und andere -

Stab

  • Regie - Ulli Baumann
  • Autor - Jochim Scherf

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.