Sie sind hier:

Lügen (3/4)

Staffel 3

Serien | Professor T. - Lügen (3/4)

Eine Kernphysikstudentin bricht in Professor T.s Büro tot zusammen. Für ihn ist die Todesursache klar: akute Strahlenkrankheit. Doch wie wurde sie verstrahlt? Und warum suchte sie T. auf?

Beitragslänge:
58 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.06.2019, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2019

Weitere Folgen & Chat

Professor T.

Serien - Professor T.

Filme und Infos zur Krimiserie Professor T. mit Matthias Matschke

"Professor T. - Der perfekte Mord": Professor T. (Matthias Matschke) steht in der Universität vor seinen Studenten, sie schauen ihn aufmerksam an.

Serien | Professor T. - Der perfekte Mord (1/4)

Professor T. fordert seine Studenten auf, den perfekten Mord zu begehen – theoretisch. Doch die Praxis holt …

Videolänge:
57 min
"Professor T. - Hikikomori": Professor T. (Matthias Matschke) steht im Türeingang. Er hält einen Rettungskasten im Arm und trägt seine blauen Handschuhe. Sein Blick ist starr, er schaut in den Raum. Neben ihm steht Christina Fehrmann (Julia Bremermann), sie schaut ebenfalls in den Raum.

Serien | Professor T. - Hikikomori (2/4)

Der Abteilungsleiter einer Versicherung wird brutal ermordet in seinem Büro gefunden. Der Fall ist besonders …

Staffel 3
Videolänge:
58 min
"Professor T. - Mörder": Professor T. (Matthias Matschke) steht mit der Rechtsmedizinerin Nina Lehmann (Cynthia Micas) vor einer Küchenablage. Beide halten eine Tüte fest in der Hand, in der ein Messer zu sehen ist. Sie tragen blaue Handschuhe und schauen sich fragend an.

Serien | Professor T. - Mörder (4/4)

Bei einem Treffen eines rechten Vereins fällt ein Mitglied mit einem Messer im Rücken tot um. Professor T. …

Staffel 3
Videolänge:
58 min
"Professor T. - Maskenmord": Professor T. (Matthias Matschke) steht in einer Küche und schaut konzentriert geradeaus. Dahinter sieht man die Halbgeschwister Hanna Krämer (Annika Schrumpf) und Robin Krämer (Louis Held), die T. beobachten.

Serien | Professor T. - Maskenmord (1/4)

Professor T. wird von Kriminaldirektorin Christina Fehrmann bei der Aufklärung eines Doppelmordes um Hilfe …

Staffel 2

Inhalt

Die Tote war Praktikantin in einer Forschungsanlage, doch die intakten Kontrollmechanismen schließen eine Verstrahlung vor Ort aus. Gleichzeitig stellt T. in eigener Sache Recherchen an, um endlich Gewissheit über die Todesumstände seines Vaters zu erhalten.

In der Wohnung der toten Isabel Rausch überraschen die Kommissare Professor Wagenberg, Isabels Chef. Es stellt sich heraus, dass die beiden eine Affäre hatten. Doch war es wirklich Liebe, oder war Isabel mit Wagenberg nur zusammen, um einen Job in der Forschungsanlage zu bekommen?

Nachdem T. dank Christina sein Hikikomori-Syndrom überwunden hat, ist das Verhältnis zwischen ihm und seiner Mutter Martha angespannter denn je. Als er auch noch von Christian Fröhlich einen Karton mit seinen alten Spielsachen erhält, den Fröhlich eigentlich auf Wunsch von Martha nach dem Tod des Vaters vernichten sollte, steht für T. fest: Seine Mutter verheimlicht ihm etwas. Er bittet Christina um Akteneinsicht zum Fall seines Vaters.

Zur gleichen Zeit wird Anneliese von einem schweren Schicksalsschlag getroffen, der sie aus der Bahn wirft. Halt findet sie bei Daniel, der sich - seitdem Debbie im Gefängnis ist - ebenfalls einsam fühlt.

Darsteller

  • Professor T. - Matthias Matschke
  • Anneliese Deckert - Lucie Heinze
  • Daniel Winter - Helgi Schmid
  • Christina Fehrmann - Julia Bremermann
  • Simon Zander - Simon Böer
  • Professor Hagemeister - Thomas Heinze
  • Professor Wagenberg - Sönke Möhring
  • Isabel Rausch - Zsa Zsa Inci Bürkle
  • Jürgen Eisen - Jochen Schropp
  • Christian Fröhlich - Dietrich Hollinderbäumer
  • Nina Lehmann - Cynthia Micas
  • Ingrid Schneider - Alexandra von Schwerin
  • Martha Schönfeld - Hedi Kriegeskotte
  • Hermann Deckert - Peter Harting
  • Josephine Delius - Kristina Klebe
  • Angelika Rausch - Helga Bellinghausen
  • Debbie Schwarz - Haley Louise Jones
  • Bernd Rausch - Klaus Lehmann
  • Ingrid Hegemeister - Madeleine Maßmann
  • und andere -

Stab

  • Regie - Thomas Jahn
  • Autor - Thomas Jahn
  • Kamera - Thomas Jahn
  • Schnitt - Marcel Peragine
  • Musik - Jens Oettrich

Das könnte Sie auch interessieren

"München Mord - Leben und Sterben in Schwabing": Ludwig Schaller (Alexander Held), Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) befinden sich in einem Park. Schaller deutet auf etwas hin. Die beiden anderen Kommissare schauen in diese Richtung.   ,

Filme | München Mord - Leben und Sterben in Schwabing

Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig …

Videolänge:
87 min
Anna Springer (Rita Russek) recherchiert in einer Bibliothek v

Filme | Wilsberg - Tod auf Rezept

Wilsberg hatte einen Unfall und muss sich einer Operation unterziehen. Dadurch ist er zwar ans Krankenbett …

Videolänge:
88 min
"Bella Block - Falsche Liebe": Bella Block (Hannelore Hoger) verhört Bernhard Hansen (Peter Simonischek).

Filme | Bella Block - Falsche Liebe

Bella Block kann nicht verhindern, dass sich ein Tatverdächtiger in einem Mordfall vor ihren Augen erschießt. …

Videolänge:
88 min
"Ein starkes Team – Vergiftet": Haferkamp (Thomas Heinze) bekommt in seiner Küche Besuch von Otto (Florian Martens).

Filme | Ein starkes Team - Vergiftet

Für ihren neusten Fall ermittelt das "starke Team" in der Gourmet-Szene: Auf einen Sternekoch wird während …

Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Nackt im Netz": Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Wilsberg (Leonard Lansink) laufen als Putzkräfte getarnt nebeneinander.

Filme | Wilsberg - Nackt im Netz

Alex findet ein Amateur-Porno-Video von sich im Internet. Sie bittet sofort ihren Patenonkel Georg Wilsberg …

Videolänge:
89 min
„Helen Dorn – Nach dem Sturm“: Tom Petersen (Johannnes Zirner) und Helen Dorn (Anna Loos) stehen nebeneinander im Freien vor einem weißen Haus.

Filme | Helen Dorn - Nach dem Sturm

Ein kleines Dorf im Bergischen - nach einem Dorffest wird Karla Petersen, eine junge Frau, auf dem Heimweg …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.