Sie sind hier:

Anwälte küsst man nicht

Aus der Herzkino-Reihe Rosamunde Pilcher

Emily Grant und Spencer Billings sind prominente Scheidungsanwälte. Für Emily sind die drei Scheidungen ihres Vaters Vincent ein abschreckendes Beispiel.

88 min
88 min
03.10.2020
03.10.2020
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.10.2021

Alle Herzkino-Filme

Die Handlung

Sie denkt, dass man in Sachen Liebe und Ehe nichts überstürzen, einen Ehevertrag oder die beste Scheidungsanwältin haben sollte. Emily ist mit ihrem Beruf verheiratet. Selbst ist die Frau, und diese Einstellung erlaubt wenig Platz für Romantik oder gar die große Liebe.

Spencer ist seit einiger Zeit auch wieder Single, jedoch mit dem unerschütterlichen Glauben an die große Liebe. Der charismatische, erfolgsverwöhnte Anwalt ist erst kürzlich wieder in seine Heimat Cornwall zurückgekehrt. Augenscheinlich praktiziert er seinen Beruf intuitiv und improvisierend.

Charakterlich arbeiten Emily und Spencer mit sehr unterschiedlichen Methoden für die Interessen ihrer Mandanten. Mit Emilys penibler Art und Spencers lässiger Weise eskalieren ihre Rivalitäten in einem bitter geführten Rosenkrieg zwischen dem extrovertierten Fashionmodel Clarissa Carrington und Blake Hudson, ihrem Ehemann und Bodyguard. Doch je härter Emily und Spencer sich bekämpfen, desto näher scheinen sie sich zu kommen - sowohl innerhalb als auch außerhalb des Gerichtssaals. Die beiden Anwälte streiten sich fast heftiger und verbissener als das zerstrittene Ehepaar. Oder ist es ein klassischer Fall von: Was sich liebt, das neckt sich?

Darsteller

  • Emily - Esther Schweins
  • Spencer - Jan Sosniok
  • Clarissa - Susan Hoecke
  • Blake - Tobias Licht
  • Vincent - Hugo Egon Balder
  • Laura - Anna Schäfer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Michael Keusch
  • Drehbuch - Michael Keusch
  • Kamera - János Vecsernyés
  • Schnitt - Julia Prokasky
  • Musik - Richard Blackford
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.