Alte Schuld

"SOKO Kitzbühel - Alte Schuld": Ernst Eberlin (Fritz Egger) wird im Verhörraum vom SOKO-Team, Nina Pokorny (Julia Cencig), Kroisleitner (Ferry Öllinger) und Lukas Roither (Jakob Seeböck), befragt. Sie sind um einen Tisch versammelt, auf dem eine Akte liegt.

Serien | SOKO Kitzbühel - Alte Schuld

Galerist Henrik Weigel steht vor seinem größten Erfolg: Die berühmte Künstlerin Valentina Eberlin bereitet eine Aktion vor. Doch in der Nacht davor wird Valentina in der Galerie erschlagen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 15.12.2017, 18:00 - 19:00
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 15.12.2017, 18:45
Produktionsland und -jahr:
Österreich 2016

Vor allem Rudolf Roschmann und dessen lebensuntüchtiger Sohn Philipp hatten gegen Valentinas "indiskretes" Vorhaben, eine Kunstaktion mit Erinnerungen ansässiger Familien, ihre Persönlichkeitsrechte geltend gemacht.

Roschmanns Tochter und Nachfolgerin Isabel aber ist noch mit dem Galeristen Henrik Weigel verheiratet. Hatte Weigel eine Affäre mit Valentina? Und was weiß ihr Onkel Ernst Eberlin, ihr Helfer im technischen Bereich, der sehr stolz auf seine Nichte ist?

Die SOKO muss sich durch einen dichten Filz von alten Geheimnissen und ängstlichem Schweigen hindurchkämpfen und stößt auf eine tödliche Dreiecksgeschichte und ihre bösen Folgen.

Darsteller

  • Lukas Roither - Jakob Seeböck
  • Nina Pokorny - Julia Cencig
  • Gräfin Schönberg - Andrea L'Arronge
  • Hannes Kofler - Heinz Marecek
  • Kroisleitner - Ferry Öllinger
  • Dr. Stefanie Löcker - Veronika Polly
  • Ernst Eberlin - Fritz Egger
  • Rudolf Roschmann - Rudolf Melichar
  • Isabel Roschmann - Julia Thurnau
  • Philipp Roschmann - Rafael Schuchter
  • Henrik Weigel - Michael Rotschopf
  • und andere -

Stab

  • Regie - Rainer Hackstock
  • Autor - Alrun Fichtenbauer

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.