Feuernacht

"SOKO Kitzbühel - Feuernacht": Karin Kofler (Kristina Sprenger) befragt Franz Brunner (Kurt Weinzierl) er hält einen Hammer in der rechten Hand.

Serien | SOKO Kitzbühel - Feuernacht

Der amerikanische Journalist Philip Parker wird im Hotel "Krone" ermordet aufgefunden. Er recherchierte über das Verschwinden seines Vaters, der in den 60ern in Österreich und Italien lebte.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 20.01.2017, 16:10 - 17:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich , Deutschland 2006

Per Telegramm hatte John Parker seine Familie damals lakonisch wissen lassen, dass er in Tirol ein neues Leben beginnen werde. Die Lösung des mysteriösen Falls liegt wohl in der Zeit der Unabhängigkeitsbestrebungen Südtirols. Die SOKO ermittelt in diesem Umfeld.

Der "Befreiungsausschuss Südtirol" untermauerte sein Ziel mit Sprengungen von Hochspannungsmasten und Bombenanschlägen und wollte damit die Unabhängigkeit Südtirols erreichen.

Unter Verdacht geraten Christoph Brunner, heute der Besitzer eines Freizeit-Zentrums, das ursprünglich eine von seinem Vater Franz gegründete Bergschule war; Sepp Gastner, der bei Brunner als Bergführer arbeitet; Anton Steiner, der Besitzer der Koller-Berghütte, der John Parker noch gekannt hat, und Hans Pölzl, der Portier des Hotels, in dem Philip Parker ermordet wurde.

Darsteller

  • Karin Kofler - Kristina Sprenger
  • Klaus Lechner - Andreas Kiendl
  • Gräfin Schönberg - Andrea L'Arronge
  • Hannes Kofler - Heinz Marecek
  • Kroisleitner - Ferry Öllinger
  • Frau Dr. Haller - Christine Klein
  • Christoph Brunner - Cornelius Obonya
  • Franz Brunner - Kurt Weinzierl
  • und andere -

Stab

  • Regie - Fabian Eder
  • Autor - Karl Benedikter

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.