Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Im toten Winkel

"SOKO Kitzbühel - Im toten Winkel": Sonja Seidel (Katja Sallay) steht in Angriffshaltung mit einem Messer in der ausgestreckten Hand in einem Zimmer. Hinter ihr steht Lukas Roither (Jakob Seeböck) im Türrahmen des Raumes. Neben ihm steht Kroisleitner (Ferry Öllinger), der den Arm beschützend um Sonja Seidels Sohn legt. Die Polizisten und der Junge beobachten schockiert die Szene.

Serien | SOKO Kitzbühel - Im toten Winkel

Hans Raabe, Geschäftspartner und Bruder eines Promi-Friseurs, wird im Salon stranguliert aufgefunden. Die SOKO stößt auf Feindschaften unter Kollegen und auf seltsame Vorlieben des Opfers.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 09.10.2015, 18:05 - 19:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich 2014

Alfons Thöny war ein erbitterter Konkurrent des Mordopfers. Dennoch wurde er am Tatabend auf Raabes Fest in seinem Salon gesehen. Raabe wusste von kriminellen Details in Thönys Geschäft.

Thöny behauptet, nur ökologisch unbedenkliche Haarpflegeprodukte zu verwenden. Wurde er erpresst, weil das offensichtlich nicht stimmt? Hans Raabe hütete ein intimes Geheimnis, das die Geschäftsgrundlage der Brüder bedrohte. Auch hier liegt ein mögliches Mordmotiv.

Eine neue Kommissarin, ein neuer Fall: Nina Pokorny, die in Wien zuletzt als verdeckte Ermittlerin gearbeitet hatte, sich aber nach einer rätselhaften Ermittlungspanne nach Kitzbühel versetzen ließ, muss sich nun gemeinsam mit dem bewährten SOKO-Team mit dem Mord an Hans Raabe auseinandersetzen.

Darsteller

  • Lukas Roither - Jakob Seeböck
  • Nina Pokorny - Julia Cencig
  • Gräfin Schönberg - Andrea L'Arronge
  • Hannes Kofler - Heinz Marecek
  • Kroisleitner - Ferry Öllinger
  • Dr. Haller - Christine Klein
  • Alfons Thöny - Felix Hellmann
  • Sonja Seidel - Katja Sallay
  • Severin Raabe - Benjamin Iby
  • Hans Raabe - Alexander Linhardt
  • und andere -

Stab

  • Regie - Gerald Liegel
  • Autor - Alrun Fichtenbauer

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.