Sie sind hier:

21 Krimi à la carte

"SOKO Kitzbühel - Krimi à la carte": Karin Kofler (Kristina Sprenger) und Lukas Roither (Jakob Seeböck) stehen in einem großen Saal. Lukas hält mit einem leicht ironischen Grinsen ein Stück Papier nach oben. Die gut gekleideten  Gäste an den Tischen beobachten stumm und regungslos, was gerade passiert. Im Hintergrund sieht man eine Bühne mit geschlossenem, roten Vorhang.
Staffel 10, Folge 21

Hubert Kamenz spielt als Vertretung in seiner eigenen Produktion "Mord an Bord". Gleich zu Beginn wird planmäßig auf Kamenz geschossen. Schnell steht fest: Er ist wirklich tot.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 19.10.2019, 18:05 - 19:00
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Kamenz hatte eigentlich den alten Kollegen und Kino-Star Klaus Haas überredet, in seiner Produktion mitzuspielen. Nur für heute hatte der wegen Unpässlichkeit abgesagt, und Kamenz war eingesprungen. Die Gräfin und Hannes waren ebenfalls in der Vorstellung.

Befragt wird zunächst das Publikum. Heidemarie Stecher, glühender Fan von Haas, war bisher in allen Vorstellungen und hat sich bereits in der Vergangenheit als rabiate Stalkerin eines Prominenten strafbar gemacht.

Im Ensemble hat es kurz vor der Vorstellung Streit gegeben. Der Schauspielkollege Hagen Greither hat Kamenz gedroht, die rücksichtslosen Starallüren von Klaus Haas nicht länger hinzunehmen.

Draußen vor dem Bühneneingang schließlich haben Hannes und die Gräfin eine massive, teils handgreifliche Auseinandersetzung zwischen Kamenz und einem Unbekannten beobachtet.

Darsteller

  • Karin Kofler - Kristina Sprenger
  • Lukas Roither - Jakob Seeböck
  • Gräfin Schönberg - Andrea L'Arronge
  • Hannes Kofler - Heinz Marecek
  • Kroisleitner - Ferry Öllinger
  • Klaus Haas - Xaver Hutter
  • Hubert Kamenz - Georg Veitl
  • Georg Kraft - Wolfgang-Maria Bauer
  • Hagen Greither - Klaus Haderer
  • Heidemarie Stecher - Veronika Polly
  • Dr. Haller - Christine Klein
  • Matthias Zauner - Edi Jäger
  • Schauspielerin - Shana Lenner
  • und andere -

Stab

  • Regie - Michael Zens
  • Autor - Harald Haller
  • Kamera - Viktor Ruzicka
  • Schnitt - Daniela Padalewski
  • Musik - Andreas Linse

Das könnte Sie auch interessieren

"SOKO Leipzig - Trompetenbauer": Jan Maybach (Marco Girnth) und Ina Zimmermann (Melanie Marschke) sprechen mit Pia Werth (Anne Schäfer), die am Schreibtisch im Büro des Trompetenbaumeisters sitzt. Loris Werth (Peter Sikorski) und Bettina Werth (Barbara Schnitzler) stehen etwas abseits.

Serien | SOKO Leipzig , St. 20 - 05 Trompetenbauer

Trompetenbaumeister Peter Werth wird entführt. Der Kidnapper scheint das Opfer sehr gut zu kennen, was die …

Vorab
Videolänge:
43 min
"SOKO Stuttgart - Kaffeefahrt": Selma Kirsch (Yve Burbach) sitzt neben ihrem neuen Freund Simon Baum (Kai Schumann) am Terrassentisch. Beide halten ein Glas Weißwein in der Hand und stoßen an.

Serien | SOKO Stuttgart , St. 11 - 08 Kaffeefahrt

Ex-Polizist Dieter Bohm jagt Veranstalter von unseriösen Kaffeefahrten. Als Veranstalter Mika Konarek tot in …

Vorab
Videolänge:
43 min
"SOKO Wismar - Omas Engel": An einem Hafen vor einer Segelyacht zeigt Sven Herzog (Michael Härle) Ole Rönneborg (Olaf Rauschenbach) ein Foto.

Serien | SOKO Wismar , St. 06 - 01 Omas Engel

Aus dem Wismarer Hafenbecken wird die Leiche einer jungen Frau geborgen. Ole Rönneborg, Betreiber einer …

Videolänge:
43 min
„SOKO Wismar – Sicher im Alter“: Timmermann (Mathias Junge) steht mit erhobenem Zeigefinger inmitten eines großen Saales. Hinter ihm stehen Stine (Sidsel Hindhede) und Felix Brechtel (Eric Bouwer). Im Hintergrund hängt ein großes Banner mit der Aufschrift "Sicher im Alter – Maßnahmen zum Schutz älterer Menschen". Auf einem Beistelltisch sind verschiedene Schlösser ausgestellt. Auf einem weiteren Tisch steht ein Fenster zu Demonstrationszwecken.

Serien | SOKO Wismar , St. 16 - 08 Sicher im Alter

Beate Steinmann wird tot in ihrem Bad aufgefunden. Offenbar hat sie in der Nacht einen Einbrecher überrascht. …

Videolänge:
43 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.