Sie sind hier:

18 Mord-Rezepte

"SOKO Kitzbühel - Mord-Rezepte": Nina Pokorny (Julia Cencig) sitzt an ihrem Schreibtisch, hält ein gefaltetes Blatt Papier in der Hand, auf dem Tisch stapeln sich Notizbücher. Sie schaut nachdenklich.
Staffel 11, Folge 18

Der Koma-Patient Christian Färber ist kaum aufgewacht, da erliegt er angeblich einem Herzstillstand. Doch eine Einstichstelle im Infusionsschlauch beweist – er wurde ermordet.

17.04.2021
17.04.2021
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Es ist nicht der einzige ungeklärte Todesfall im Krankenhaus. Aber sind die Verdächtigungen gegen die Oberschwester Gerlinde mehr als böser Tratsch? Ebenso verdächtig sind sein Bruder Mario und seine Freundin Rita, die sich zwischenzeitlich anderweitig verliebt hat.

Darsteller

  • Lukas Roither - Jakob Seeböck
  • Nina Pokorny - Julia Cencig
  • Gräfin Schönberg - Andrea L'Arronge
  • Hannes Kofler - Heinz Marecek
  • Kroisleitner - Ferry Öllinger
  • Thomas Brix - Ingo Tomi
  • Mario Färber - Christopher Schärf
  • Rita Peil - Silana Veit
  • Alfred Löscher - Paul Matic
  • Gerlinde Hagen - Ulrike Arnold
  • Alexander Müller - Martin Halm
  • Stefan Gabler - Sebastian Fischer
  • Dr. Haller - Christine Klein
  • Dr. Mira Winterberg - Jasmin Rischar
  • Frau Eisl - Susanne von Medvey
  • und andere -

Stab

  • Regie - Martin Kinkel
  • Autor - Ralph Werner
  • Kamera - Markus Selikovsky
  • Schnitt - Daniela Padalewski
  • Musik - Patrick M. Schmitz
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.