Tödliche Hände

"SOKO Kitzbühel - Tödliche Hände": Karin Kofler (Kristina Sprenger) und Klaus Lechner (Andreas Kiendl).

Serien | SOKO Kitzbühel - Tödliche Hände

Franz Weiss, Kitzbüheler Großimporteur von Möbeln und Kunst aus Asien, wird in seiner Villa ermordet aufgefunden. Die Mordwaffe: zwei Wurfsterne. Die Ermittlungen führen in eine Karateschule.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 16.01.2017, 16:10 - 17:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich , Deutschland 2006

Besitzer der Schule sind der ehemalige japanische Skisportler Masao und seine Tochter Shizuko. Er hatte Weiss bei einem Hahnenkammrennen kennengelernt und war mit ihm geschäftlich verbunden. Der Schlüssel zur Lösung scheint in der Herkunft der Familie Masao zu liegen.

Weiss' Söhne, Christoph und Günter, sind verfeindet und haben wie Masaos Tochter Karate in der Schule gelernt - ob diese Tatsache auch relevant für die Untersuchung des Mordfalls ist?

Darsteller

  • Karin Kofler - Kristina Sprenger
  • Klaus Lechner - Andreas Kiendl
  • Gräfin Schönberg - Andrea L'Arronge
  • Hannes Kofler - Heinz Marecek
  • Kroisleitner - Ferry Öllinger
  • Frau Dr. Haller - Christine Klein
  • Christoph Weiss - Bruno Bruni
  • Günter Weiss - Lars Gärtner
  • Tanaka Shizuko - Young-Shin Kim
  • Tanaka Masao - Gen Seto
  • Franz Weiss - Bernhard Letizky
  • und andere -

Stab

  • Regie - Regina Huber
  • Autor - Hannes Wirlinger

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.