Sie sind hier:

Lukas Piloty

Ein neues Gesicht am Fernsehhimmel, das man sicher immer öfter sehen wird!

Lukas Piloty wurde 1981 in München geboren und wollte eigentlich immer schon Clown oder wenigstens Schauspieler werden. Nach Abitur, Zivildienst und ein paar Semestern Amerikanistik in München trat er das Schauspielstudium an der renommierten "Westfälischen Schauspielschule" (heute "Folkwang Akademie") in Bochum an.

Jonas Fischer (Lukas Piloty)
Jonas Fischer (Lukas Piloty)
Quelle: ZDF und Lars Henning Schröder

Noch während der Ausbildung wurde er am Staatstheater in Mainz engagiert. Dort spielte er in vier Saisons so gut wie alles: Vom Klassiker bis zur Boulevardkommödie, vom Raben Abraxas in der "Kleinen Hexe" bis zu Stanley Kowalsky in "Endstation Sehnsucht".

Künstler durch und durch

Nebenbei kreierte er mit dem Künstler-Kollektiv "Radio Unfertig" Performance- und Party-Reihen, entwickelte und moderierte das Impro-Format "Club Aula" und tourte mit der Theaterband "Rob 'n Roll" durch Deutschland. Außerdem wirkte er in Werbespots, Kurzfilmen und dem Serienpiloten "Und alle so: Yeah!" mit.

2012 schlüpfte er in seine erste große Fernsehrolle: Als Kommissar Jonas Fischer unterstützt er das Team der "SOKO Köln".

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.