Sie sind hier:

Thomas Clemens

Auch am Theater erfolgreich

Thomas Clemens
Thomas Clemens
Quelle: ZDF/Lukas Rotter

Thomas Clemens wurde 1970 geboren. Von 1988 bis 1991 absolvierte er seine Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien sowie von 1991 bis 1992 am Conservatoire National Supérieur d'Art Dramatique de Paris. Nebenbei belegte der Schauspieler zahlreiche Workshops, unter anderem bei Cédric Klapisch und Angelina Maccarone.

Von 1992 bis 1995 hatte Thomas Clemens ein Engagement am Theater in Aachen und von 1995 bis 1998 am Burgtheater in Wien. Der Schauspieler hatte unter anderem TV-Auftritte in den ZDF-Produktionen "Rosa Roth - Das Leise sterben des Kolibri" (2002) und "SOKO Kitzbühel - Ein tödlicher Dreh" (2008). Seit 2005 spielt er in der ZDF-Serie "SOKO Köln" die Rolle des Pathologen Dr. Philip Kraft. In seiner Freizeit hält sich Thomas Clemens mit Kunstspringen, Schwimmen, Skaten und Reiten fit.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.