Tatjana Kästel

Überzeugt die Zuschauer auf der Bühne und im Fernsehen

Tatjana Kästel tritt in der 15. Staffel der SOKO Köln ihren Dienst als neue Kommissarin an.

Lilly Funke (Tatjana Kästel)
Tatjana Kästel Quelle: ZDF und Lars Henning Schröder

Tatjana Kästel, geboren 1982 in Karlsruhe, studierte Schauspiel am Salzburger Mozarteum und war anschließend von 2004 bis 2010 festes Ensemblemitglied am Staatstheater Mainz, wo sie sowohl in zahlreichen klassischen Rollen als auch in vielen Gegenwartsstücken auf der Bühne stand.

Bereits während ihres Festengagements übernahm sie auch erste Rollen in Fernsehserien und Kurzfilmen, 2004 wurde sie mit dem Sat.1-Talents-Award als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Einem großen Fernsehpublikum wurde sie in der Rolle der "Rebecca von Lahnstein" in der ARD-Serie "Verbotene Liebe" bekannt, die sie von 2011 bis 2014 verkörperte.

Ab 2016 ist sie nun als Kriminalkommissarin Lilly Funke in der SOKO Köln vertreten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet