Klarer Kopf

Eine Frau und ein Mann lächeln sich böse im Spiegel zu.

Serien | SOKO Leipzig - Klarer Kopf

Als Kerstin und Uli Braun nach einem Fest nach Hause kommen, fehlt von ihrem zwölfjährigen Sohn Nico jede Spur. Ein kaputtes Fenster lässt auf eine Entführung schließen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 14.05.2016, 19:30 - 20:15
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2009
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Die SOKO ermittelt und findet Unstimmigkeiten am Tatort. Dazu kommt, dass der Entführer sich nicht meldet. Könnte es sein, dass Nico Opfer eines Sexualverbrechers geworden ist?

Gero, Nicos Nachhilfelehrer, gerät unter Verdacht. Der Junge wird zwar bei ihm nicht gefunden, doch die beiden verband offenbar eine sehr enge Freundschaft. Gero leugnet und belastet die Eltern: Sie hätten Niko immer falsch behandelt. Der Junge sei hochbegabt, doch die Eltern hätten seine Fähigkeiten mit Hyperaktivität und einem Aufmerksamkeitsdefizit verwechselt und ihn mit Medikamenten gegen ADHS ruhig gestellt. Laut Gero wollte Nico weg von zu Hause. Ist Nico einfach abgehauen? Die Ereignisse überschlagen sich, als die Eltern gegen den Rat der SOKO die Presse einschalten.

Darsteller

  • Hajo Trautzschke - Andreas Schmidt-Schaller
  • Jan Maybach - Marco Girnth
  • Ina Zimmermann - Melanie Marschke
  • Patrick Grimm - Tyron Ricketts
  • Kerstin Braun - Catherine Flemming
  • Uli Braun - Simon Schwarz
  • Nico Braun - Lennart Betzgen
  • Gero Lehnert - Maxim Mehmet
  • und andere -

Stab

  • Regie - Michel Bielawa
  • Kamera - Stefan Baur
  • Autor - Axel Hildebrand
  • Musik - Georg Kleinebreil, Andreas Hoge

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet