Sie sind hier:

Toy Boy

"SOKO Leipzig - Toy Boy": Valentin Bertrano (Vladimir Korneev) liegt mit den Händen auf den Rücken gefesselt und geknebelt auf dem Boden der Hotelsuite. Das Zimmermädchen (Katharina Alf) kniet vor ihm und ist dabei, ihn zu befreien.

Serien | SOKO Leipzig - Toy Boy

Die Opern-Diva Rosa Bertrano wird im Hotelzimmer überfallen und ermordet. Auch ihr jüngerer Ehemann Valentin liegt gefesselt auf dem Boden. Alles deutet auf einen Raubüberfall hin.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 19.01.2018, 22:00 - 22:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Die SOKO vermutet, dass der Überfall von Profis durchgeführt wurde. Jedoch kommen Scheidungsgerüchte ans Licht. Das Team sucht nach einer Verbindung zwischen dem Ehemann und den Tätern. Dabei gerät Ina zusammen mit Valentin in Lebensgefahr.

Während der Ermittlungen müssen Tom und Jackie die Entscheidung treffen, ob sie erfahren wollen, ob Jackie auch an derselben Erbkrankheit leidet wie ihre Mutter.

Darsteller

  • Ina Zimmermann - Melanie Marschke
  • Jan Maybach - Marco Girnth
  • Tom Kowalski - Steffen Schroeder
  • Olivia Fareedi - Nilam Farooq
  • Jackie Löber - Sinje Irslinger
  • Prof. Rossi - Anna Stieblich
  • Valentin Bertrano - Vladimir Korneev
  • Rosa Bertrano - Lilly Forgách
  • Oskar Bender - Jascha Rust
  • Simon Volkmann - Oliver Bröcker
  • Karl Peters - Karsten Antonio Mielke
  • Zimmermädchen - Katharina Alf
  • Empfangsdame - Leonie Parusel
  • und andere -

Stab

  • Regie - Herwig Fischer
  • Autor - Axel Hildebrand

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.