Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Trailer: Gefrorenes Blut

"SOKO Leipzig: Gefrorenes Blut": Hajo (Andreas Schmidt-Schaller) sitzt mit Prof. Rossi (Anna Stieblich) auf der Kante einer Dachabsperrung. Beide schauen in die Ferne.

Serien | SOKO Leipzig - Trailer: Gefrorenes Blut

Ein Kleingärtner wird von einem Klumpen Eis getroffen - gefrorene Flüssigkeit aus einer undichten Flugzeugtoilette. Eigentlich ein Unfall - bis im Eis jede Menge Blut gefunden wird.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Es stammt von Simaa Asir, einer jungen persischen Frau, die in der Maschine aus Teheran saß. Doch die Frau ist verschwunden. Simaas Freund Daniel scheint nicht besorgt. Aber Hajo Trautzschke und seine Kollegen wollen der Sache nachgehen.

Die Hinweise verdichten sich, dass Simaa schwere innere Verletzungen hat. Sie könnte sterben, falls sie nicht gefunden wird. Hajo befragt ihren Vater Baarbad, der sich mit persischer Dichtung seinen Lebensunterhalt verdient. Sie sind sich auf Anhieb sympathisch, aber einen Hinweis auf Simaas Verschwinden gibt es nicht.

Kurze Zeit später wird Baarbad bei einem Einbruch ermordet. Die SOKO stellt fest, dass sein aktuelles Manuskript gestohlen wurde. Ein regimekritisches Werk. Gibt es einen Zusammenhang? Die Zeit drängt. Denn lange kann Simaa ohne ärztliche Hilfe nicht mehr überleben.

Darsteller

  • Hajo Trautzschke - Andreas Schmidt-Schaller
  • Jan Maybach - Marco Girnth
  • Tom Kowalski - Steffen Schroeder
  • Olivia Fareedi - Nilam Farooq
  • Lorenz Rettig - Daniel Steiner
  • Prof. Rossi - Anna Stieblich
  • Baarbad Asir - Vedat Erincin
  • Daniel Heuer - Christoph Letkowski
  • Tante Pari - Proschat Madani
  • Elmar Töpper - Marcin Glowacki
  • Dr. Sabet - Ramin Yazdani
  • und andere -

Stab

  • Regie - Oren Schmuckler
  • Kamera - Constantin Kesting
  • Autor - Axel Hildebrand
  • Musik - Philipp E. Kümpel, Andreas Moisa

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.