Ausgespäht

"SOKO 5113 - Ausgespäht": Dominik (Joscha Kiefer) und Franz (Christofer v. Beau)  stehen vor einem Schreibtisch. Sie reichen den Jacobis (Stefanie Stappenbeck, Jürgen Heinrich) ein Blatt Papier.

Serien | SOKO München - Ausgespäht

Der grausame Tod des Boulevardjournalisten Dieter Prinz, der quasi einer Hinrichtung gleicht, ist auch dessen größte Schlagzeile und bedeutet einen neuen Einsatz für die SOKO 5113.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 08.08.2016, 18:05 - 19:00
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2013
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 12 Jahren

Dr. Jacobi, Herausgeber des Boulevardblattes, und Tochter Sarah, Chefredakteurin, wissen, dass der Mord mit Prinz' jüngsten Enthüllungsgeschichten in Verbindung steht. Er hatte das homosexuelle Doppelleben des Fußballprofis Lars Winterscheidt offengelegt.

Außerdem hatte er über die geplatzte Lösegeldübergabe im Entführungsfall der kleinen Mila Leitner und deren daraus resultierenden Tod berichtet. Sollte wirklich Rache das Motiv sein? Die SOKO wird mit Schicksalen hinter Schlagzeilen konfrontiert - und merkt schnell, dass die Grenzen zwischen Opfer und Täter manchmal fließend sind.

Darsteller

  • Arthur Bauer - Gerd Silberbauer
  • Theo Renner - Michel Guillaume
  • Dominik Morgenstern - Joscha Kiefer
  • Franz Ainfachnur - Christofer v. Beau
  • Dr. Weissenböck - Florian Odendahl
  • Sarah Jacobi - Stefanie Stappenbeck
  • Dr. Hans Jacobi - Jürgen Heinrich
  • Jannek Cerny - Christopher Kohn
  • Maria Leitner - Fiona Coors
  • Max Leitner - Martin Kaps
  • Katja Winterscheidt - Nina Schmieder
  • und andere -

Stab

  • Regie - Patrick Winczewski
  • Autor - Peter Dommaschk

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet