Sie sind hier:

Die grüne Schlange

"SOKO München - Die grüne Schlange": Auf einer Brücke liegt eine Leiche, sie wurde bis auf den Kopf zugedeckt, Dr. Weissenböck (Florian Odendahl) kniet neben ihr und hält seine rechte Hand an ihren Hals. Arthur Bauer (Gerd Silberbauer) steht gebeugt neben Dr. Weissenböck (Florian Odendahl) und schaut sich das Gesicht von der Leiche genauer an, neben ihm sitzt Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer) in der Hocke. Im Hintergrund unter der Brücke steht ein Polizist an seinem Dienstwagen und telefoniert.

Serien | SOKO München - Die grüne Schlange

Tabea Aumann, jung, aufregend und atemberaubend schön, wird erwürgt aufgefunden. Die SOKO 5113 nimmt die Ermittlungen auf. Der erste Verdächtige: Patrick Weinberger, Spross aus gutem Hause.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 07.05.2018, 18:00 - 19:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2014

Er konnte sich nicht mit der Trennung abfinden und wollte die freiheitsliebende Tabea zurückhaben. Doch nicht nur Patrick, auch seine Eltern, Professor Dieter Weinberger und Gattin Alexandra, geraten ins Visier der Münchener Ermittler.

Die beiden fürchteten den Einfluss, den die wilde Tabea auf ihren Vorzeigesohn hatte, und haben offensichtlich alles unternommen, um die beiden auseinanderzubringen.

Die drei Weinbergers geben sich gegenseitig ein Alibi. Doch das wackelt sehr, als herauskommt, dass Dieter Weinberger eine Affäre mit der Freundin seines Sohnes hatte.

Darsteller

  • Arthur Bauer - Gerd Silberbauer
  • Theo Renner - Michel Guillaume
  • Katharina Hahn - Bianca Hein
  • Dominik Morgenstern - Joscha Kiefer
  • Dr. Evelyn Kreiner - Ilona Grübel
  • Alexandra Weinberger - Christine Neubauer
  • Patrick Weinberger - Jan-Hendrik Kiefer
  • Dr. Weissenböck - Florian Odendahl
  • Dieter Weinberger - Paul Frielinghaus
  • und andere -

Stab

  • Regie - Heidi Kranz
  • Autor - Hubert Eckert
  • Kamera - Matthias Papenmeier, Michael Schaidler
  • Musik - Axel Kroell, Robert Fuhrmann, Daniel Vulcano

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.